NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
WHS: Probleme mit Fernzugriff wegen XP SP3 (Gelesen: 8705 mal)
Damian
YaBB Administrator
*****
Offline


Admin & Mod

Beiträge: 7063
Fulda
Geschlecht: male
WHS: Probleme mit Fernzugriff wegen XP SP3
19.05.2008 um 20:12:20
 



Windows Home Server: Probleme mit Fernzugriff wegen Windows XP SP3


Veröffentlichungsdatum:
 
19.05.2008

Betroffene Betriebsysteme und Anwendungen:

Windows Vista

...

Information:
 
Das Windows XP Service Pack 3 soll bei einigen Anwendern, einen Fernzugriff auf einen Windows Home Server über das Netzwerk oder das Internet nicht mehr ermöglichen.

Nach dem Aufbau der Remote-Access-Verbindung wird ein Dialog angezeigt und der Anwender wird aufgefordert, ihre Homeserver.com-Adresse in die Liste der vertrauenswürdigen Seiten des Internet Explorer aufzunehmen.

Trotzdem kommt keine Verbindung zum Windows Home Server zustande. Warum? Weil offenbar ein ActiveX-Kontrollelement für Terminal-Dienste im Internet Explorer mit SP3 deaktiviert wurde.

Wenn Sie auch von dem Problem betroffen sind, müssen im Internet Explorer in der Menüleiste auf "Extras" -> "Add-Ons verwalten" -> "Add-Ons aktivieren bzw. deaktivieren" klicken und dann müssen Sie das "Terminal Services ActiveX-Steuerelement" wieder einschalten.

Außerdem müssen noch zwei Einträge in der Registrierungsdatenbank gelöscht werden.

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{7390f3d8-0439-4c05-
91e3-cf5cb290c3d0}

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{4eb89ff4-7f78-4a0f-
8b8d-2bf02e94e4b2)



Danach soll ein Fernzugriff auf den Windows Home Server wieder möglich sein.


Quelle:

http://forums.microsoft.com/WindowsHomeServer/ShowPost.aspx?PostID=3347591&SiteI...



P.S.
Achten Sie bitte, dass Microsoft das ActiveX-Steuerelement nicht ohne Grund deaktiviert hat. Mit Windows XP Service Pack 3 wurde für mehr Sicherheit gesorgt. Und Vorsicht beim Manipulationen an der Windows-Registrierung...




Hinweis:
 
Die Anwendung erfolgt auf eigenen Gefahr und Risiko! Der Autor oder der Betreiber des Boards übernehmen keinerlei Garantie für die Richtigkeit und somit auch keine Haftung für eventuell entstehende Schäden. Die aufgeführten Warenzeichen und/oder Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Die Erwähnung dient lediglich der Produktbeschreibung!!!
Zum Seitenanfang
 

Unterstützt NetzwerkTotal,  Infos hier
Homepage NetzwerkTotal  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken


NetzwerkTotal ForumSicherheitscenter und Sonstiges rund ums InternetMicrosoft News,  Security Bulletin und Updates

Diese Nachricht verlinken: