NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Folge uns:                         
Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Langes defektes Netzwerkkabel zu zwei gute Netzwerkkabel retten (Gelesen: 1920 mal)
Freigeist Deutschland
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 1
Langes defektes Netzwerkkabel zu zwei gute Netzwerkkabel retten
10.05.2015 um 18:18:52
 



Hallo zusammen,

ich habe eben ein etwa 15m langes Netzwerkkabel gegen ein neueres ersetzen müssen. Es hat irgendwo ein kleine Macke/Wackelkontakt so das die Verbindung nur nach Lust und Laune mal steht.

Habe ich die Möglichkeit die Macke in dem Kabel zu messen/finden und das Kabel zu zwei kürzere Netzwerkkabel zu machen?

Vielen Dank schonmal im vorraus
Stefan
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 1995
Geschlecht: male
Re: Langes defektes Netzwerkkabel zu zwei gute Netzwerkkabel retten
Antwort #1 - 11.05.2015 um 13:59:14
 



Ganz Ehrlich?

Theoretisch kann man es evtl. rausmessen aber wenn der kabelbruch irgendwo in den 15m sind, lohnt sich der aufwand nicht. Eigentlich lohnt sich der aufwand garnicht, ab in die tonne, denn neue crimpstecker und ne crimpzange kosten auch Geld.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
lujko
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 10
Würzburg
Geschlecht: male
Re: Langes defektes Netzwerkkabel zu zwei gute Netzwerkkabel retten
Antwort #2 - 21.10.2015 um 02:14:14
 



das lohnt sich nicht, der Aufwand ist zu groß
Zum Seitenanfang
 

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben. Marcus Aurelius
 
IP gespeichert
 
Humbert
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 5
Re: Langes defektes Netzwerkkabel zu zwei gute Netzwerkkabel retten
Antwort #3 - 06.01.2016 um 07:06:37
 



segelgunnar schrieb am 11.05.2015 um 13:59:14:
Ganz Ehrlich?
hulle6 htc one a9 folie

Theoretisch kann man es evtl. rausmessen aber wenn der kabelbruch irgendwo in den 15m sind, lohnt sich der aufwand nicht. Eigentlich lohnt sich der aufwand garnicht, ab in die tonne, denn neue crimpstecker und ne crimpzange kosten auch Geld.


Ja, stimmt. Ich bin völlig deiner Meinung.

...
EDIT by Damian:
Du hast gegen geltenden Nutzungsbedingungen verstoßen und wurdest wegen unerwünschte Fremdwerbung gebannt gemäß Forum-Verhaltensregeln.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken






NetzwerkTotal ForumAllgemeines / SonstigesSonstiges rund um den PC,  PC-Tuning,  Kaufberatung (bitte keine Werbung) 




Diese Nachricht verlinken: