NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Folge uns:                         
Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Eingehende VPN Verbindung löscht sich (Gelesen: 577 mal)
Areus
Senior Member
****
Offline


I liebe NetzwerkTotal!

Beiträge: 310
Geschlecht: male
Eingehende VPN Verbindung löscht sich
11.04.2017 um 08:55:41
 



Habe einen PC, Windows 10 pro
Unter Adaptereinstellungen (Netzwerk) wurde eine "neue eingehende Verbindung" eingerichtet, die auch einwandfrei funktioniert. Zumindest so lange, bis ich den Rechner neu starte  Griesgrämig
Dann ist sie nämlich weg  Traurig
Wenn ich sie dann neu einrichte funktioniert wieder alles und sobald ich den Rechner wieder neu starte das gleiche Spiel.
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Ist irgendwie nervig und ich habe auch keine Erklärung dafür.
Updates und AV (Avira pro) sind aktuell
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2121
Geschlecht: male
Re: Eingehende VPN Verbindung löscht sich
Antwort #1 - 11.04.2017 um 15:15:08
 



hier wurde das Thema schonmal besprochen, acker dich da mal durch, wurde wohl gelöst...

https://www.drwindows.de/windows-10-desktop/110670-symbol-eingehende-verbindunge...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken






NetzwerkTotal ForumWindows Betriebssysteme - Hilfe & SupportWindows Vista, Windows 7, Windows 8.x und Windows 10




Diese Nachricht verlinken: