NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Folge uns:                         
Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Internetverbindung zwingt Rechner in die Knie (Gelesen: 405 mal)
Fischl Josef
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 1
Geschlecht: male
Internetverbindung zwingt Rechner in die Knie
08.11.2017 um 18:32:19
 



Guten Abend,
Der Rechner meiner Frau geht in die Knie, sobald ich das Netzwerkkabel anstecke. Bzgl. Trojaner - habe ich mit TrojanerInfo schon alles durchgeschaut, ist nichts mehr zu finden. Das Problem vor TrojanerInfo war SpyHunter, dass wir den nicht mehr runter brachten. Aber auch vorher ging er nicht mehr richtig. Kann es sein, dass sich was in der Registry verstellt hat? Übrigens, netfl lässt sich auch nicht starten, andere Programme in der System32 gehen schon. Es waren auch einige Windows Updates notwendig. Hat wer eine Idee? DANKE
LG Sepp
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Robert76
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 10
Re: Internetverbindung zwingt Rechner in die Knie
Antwort #1 - 12.01.2018 um 10:07:09
 



Hm schwierig zu beurteilen. Mein erster Gedanke war auch ein Virus. Könnte es sein, dass bei dir Programme laufen, die automatisch die Netzwerkverbindung nutzen - für automatische updates o.ä.? Ich würde es mal mit dem abgesicherten Modus versuchen (natürlich dem mit Netzwerkfunktion) und schauen, ob es dann besser ist. Dann kannst du zumindest den Kreis enger fassen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken




NetzwerkTotal ForumWindows Betriebssysteme - Hilfe & SupportWindows Vista, Windows 7, Windows 8.x und Windows 10



Diese Nachricht verlinken: