NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Folge uns:                         
Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Switch für 50Mbit (Gelesen: 174 mal)
Statler
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 1
Switch für 50Mbit
01.12.2017 um 16:47:34
 



Hallo liebe Experten,
ich habe ein Netzwerk-Problem und hoffe auf Hilfe von Euch.
Ich habe seit wenigen Tagen eine 50mbit-Leitung, die ich über die Fritzbox 7490 empfange.  Bei mir kommt die volle Geschwindigkeit an und wird auch von der Fritzbox sowohl über WLAN als auch über LAN weitergegeben.

Bisher hatte ich eine 16000er-Leitung, die ich auch bis unters Dach empfangen konnte. Nun ist es bei mir so geschaltet, dass ich über die Wanddose im EG zunächst ins 1. Geschoss schalte und von dort über einen Switch ins 2. Geschoss. Im 1. Geschoss habe ich ebenfalls die volle Geschwindigkeit.

Und nun kommt das Problem: Ich habe einen sehr alten Switch Marke Fiberline 2005 fl, der nicht mehr die volle Geschwindigkeit weitergibt sondern nur noch 10mbit. Das habe ich mit einem Laptop getestet. Im 1. Geschoss direkt an die Wand gestöpselt: volle Geschwindigkeit, über den Switch geschaltet: nur 10 mbit! Diese 10 mbit kommen auch noch nach wie vor im 2. Geschoss an. Da ich nun denke, dass die geringe Geschwindigkeit  an dem Switch liegt, habe ich mir bereits zwei neue besorgt: einmal den tp link TL-SF1005D und den Netgear GS105GE. Beide mit plug and play connectivity. Allerdings kommt bei beiden Switches nun gar nichts mehr im 2. Geschoss an, während ein  Laptop, der im 1. Geschoss am neuen Switch hängt, 50mbit empfängt.

Was kann denn der olle Fiberline 2005-Switch besser als die beiden neuen Switches, dass darüber zumindest die 10mbit weitergegeben werden???? Und wie bekomme ich 50mbit über einen geeigneten Switch auch ins nächste Geschoss?
Ich würde mich über ernst gemeinte Ratschläge sehr freuen!
VG
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2163
Geschlecht: male
Re: Switch für 50Mbit
Antwort #1 - 03.12.2017 um 14:07:07
 



wenn du direkt am Switch hängend, volle lesitung bekommst, aber über die Verkabelung nur wenig bis garnix, würde ich mal sagen, da ist irgendwo dein Problem.

erster tipp: 10/100mbit gehen mit zwei adernpaaren (1,2,3,6) für 1000mbit brauchst du zwingend alle 8 adern, sonst wird's nix.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken






NetzwerkTotal ForumNetzwerk - Grundinstallation/Benutzerverwaltung und AnwendungenLAN-Verbindung (Router, Switches, Proxies, etc.)




Diese Nachricht verlinken: