NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Probleme beim WLAN mit AP und Router? (Gelesen: 491 mal)
Kinoas
YaBB Newbies
*
Offline


NetzwerkTotal Forum-User

Beiträge: 1
Probleme beim WLAN mit AP und Router?
03.01.2018 um 22:40:35
 



Hallo Miteinander,

ich bräuchte eure Hilfe da ich nicht mehr weiterkomme.

Unzwar geht es um das halb funktionierende Internet bzw. WLAN bei mir Zuhause.
Als Router dient uns der Speedport W724V Typ C von der Telekom und der Router der als Access Point konfiguriert wurde, ist ein TP-Link TL-WR841N N300.

Da ich nur ein einziges WLAN angezeigt bekommen haben will bzw. um unnötiges hin und her verbinden zu vermeiden hab ich dem Access Point dieselbe SSID und das gleiche Wlan-passwort vergeben. Ebenfalls hab ich die Kanäle geändert, der Speedport läuft auf nur auf Kanal 11 und der AP auf Kanal 5.
Ebenso wurde dem DHCP beim AP deaktiviert und nur dem Speedport zugewiesen.

Beim Testen funktioniert alles, aber des Öfteren gibt es Störungen wo einfach nichts ladet bzw. beim Browser der Fehler "TIMED_OUT" angezeigt wird. Die IP-Adressen werde einmalig und richtig vergeben.

Was kann ich noch machen bzw. wo kann da ein Fehler sein? AP ist auf jedenfall richtig konfiguriert und der Speedport ebenfalls...

Hoffe jemand kann mir weiter Helfen

Gruß
Bobby  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2261
Geschlecht: male
Re: Probleme beim WLAN mit AP und Router?
Antwort #1 - 04.01.2018 um 16:43:24
 



Da wirst Du nicht viel machen können, die Konfig hört sich soweit gut an, leider ist es so, dass sich ein rechner, wenn er sich z.b. mit gerät 1 verbunden hat, mit diesem auch verbunden bleibt, bis vielleicht mal die Verbindung weg ist, er schaut nicht ständig nach, ob ein anderer AP einen besseren Empfang bietet.

Besser wird es mit einem MESH-WLAN wie z.b. bei AVM in den aktuellen FritzBoxen verfügbar...

ich gehe mal davon aus, dass der TPLink-router, der als Accesspoint arbeitet, demensprechend auch mit einem LAN-Kabel  am Hauptrouter hängt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken


NetzwerkTotal ForumNetzwerk - Grundinstallation/Benutzerverwaltung und AnwendungenWLAN - Drahtloses Netzwerk (Router, etc.)

Diese Nachricht verlinken: