NetzwerkTotal


Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

Instagram

   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Neue Fritzbox, Fragen zu DHCP und 2.4/5GHz (Gelesen: 888 mal)
schischi
YaBB Newbies
*
Offline


Ich liebe NetzwerkTotal!

Beiträge: 10
Geschlecht: male
Neue Fritzbox, Fragen zu DHCP und 2.4/5GHz
18.04.2018 um 08:02:33
 



Schönen guten Morgen,

die nächsten Tage werde ich endlich eine Fritz 7590 bekommen. Im Moment habe ich eine 7362SL. Das Ganze ist mir etwas langsam geworden, außerdem soll die Reichweite der 7590 auch etwas besser sein.
Fragen dazu.
Ich habe sehr viele Devices angeschlossen. Ca 50Stk. 10-15 Stk. per Kabel, Rest WLAN.
Im Moment steht es auf DHCP, keine festen IPs vergeben. Im Prinzip sind die ja fest, da immer erreichbar, und somit verändern diese sich ja nicht.
1. Wenn ich jetzt die neue Box anschließe, kann ich dann im Vorfeld alle wichtigen Devices auf die entspr. feste IP einstellen, und die neue Fritz dann trotzdem auf DHCP lassen, und die neue Fritz vergibt dann die entspr. IP?
Geht das auch bei einem Raspberry Pi? Der hängt per Kabel an der Fritz.
2. Ich habe viele WLAN Sensoren auf Wemos D1, ESP8266 Basis. Dort kann man auch eine feste IP eintragen und auch die entspr. WLAN Anmeldedaten eintragen. Auch eine Backup-Anmeldung. Das würde doch dann doch so funktionieren, dass ich die feste IP eintrage und auch im Backup schon den neuen WLAN Namen + Passwort. Somit dürften sich die Sensoren doch direkt an der neuen Box anmelden, oder?
3. An der 7590 kann man doch bestimmt den Devices fest zuordnen dass die sich bei 5GHz verbinden sollen (sofern diese das unterstützen). In wie fern macht es Sinn das zu tun hinsichtlich Reichweite, Übertragungsgeschwindigkeit und Anzahl gleichzeitig aktiver Devices? Wo machen 2.4GHz mehr Sinn?

Viele Fragen, aber ich möchte hier im Vorfeld alles versuchen gut einzustellen, damit der Wechsel recht easy klappt.

Danke und viele Grüße
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2283
Geschlecht: male
Re: Neue Fritzbox, Fragen zu DHCP und 2.4/5GHz
Antwort #1 - 19.04.2018 um 12:12:23
 



Da kannst natürlich allen festen Geräten eine Feste IP vergeben, der DHCP-Bereich in der Fritzbox sollte aber so sein, dass sich nicht Feste IP's und DHCP überschneiden.

Sollten die IP's "kreuz und quer" sein, wäre es die beste Gelegenheit, mal etwas Ordnung reinzubringen, z.B. alle Sensoren einen bestimmten Bereich usw.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
schischi
YaBB Newbies
*
Offline


Ich liebe NetzwerkTotal!

Beiträge: 10
Geschlecht: male
Re: Neue Fritzbox, Fragen zu DHCP und 2.4/5GHz
Antwort #2 - 20.04.2018 um 09:38:55
 



OK, d.h. ich reserviere einen DHCP Bereich ind en oberen Adressen und in den unteren versuche ich feste, und versuche auch noch da Ordnung reinzubringen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
segelgunnar
God Member
*****
Offline



Beiträge: 2283
Geschlecht: male
Re: Neue Fritzbox, Fragen zu DHCP und 2.4/5GHz
Antwort #3 - 21.04.2018 um 17:58:03
 



genau so.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken


NetzwerkTotal ForumNetzwerk - Grundinstallation/Benutzerverwaltung und AnwendungenWLAN - Drahtloses Netzwerk (Router, etc.)

Diese Nachricht verlinken: