Samsung Galaxy S5Samsung macht es Hardwareherstellern schmackhafter, auf seine Plattform Android zu setzen. Samsung arbeitete lange an dem Samsung Galaxy S5 und die Herausforderung für die Südkoreaner waren richtig groß. Samsung Galaxy S5 wurde nun offiziell auf der Mobile World Congress 2014 in Barceloa vorgestellt. Ebenso ist auf dem YouTube Video-Channel von Samsung ein Video zum Galaxy S5 aufgetaucht.

Zitat:

Relive the unveiling of the Samsung GALAXY S5, Gear 2, Gear 2 Neo and Gear Fit at Samsung UNPACKED 2014 Episode 1.

 

Dieses "Samsung UNPACKED 2014 Episode 1 livestream " Video ist für alle, die das Unpacked verpasst haben. Viel Spaß beim schauen:


Quelle: Samsung Mobile

Hier nochmal die Daten von Samsung Galaxy S5:

  • 5,1 Zoll Super-Amoled-Display mit 1920 x 1080 Pixeln
  • 2,5 GHz Quad-Core-Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 16 oder 32 GB interner Speicher (per MicroSD-Karte erweiterbar)
  • 16 MP Rückseitenkamera
  • USB 3.0
  • IP67 zertifiziert
  • wasser- und staubdicht
  • Farben: Schwarz, Weiß, Blau und Gold
  • Android 4.4.2
  • Pulsmesser integriert
  • Softtouch-Gehäuserückseite
  • 2.800 mAh Akku
  • 145g
  • 142 x 72,5 x 8,1 Millimeter
  • Fingerabdrucksensor

 

Und wer sich nun doch jetzt einen Samsung Galaxy S5 vorbestellen möchte, kein Problem. Bei Amazon kann man bereits ruhig eine Vorbestellung tätigen:





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren