AVM FRITZ!Box 3490 DSL-Router mit Firewall/NAT, DHCP-Server, DynDNS-Client, UPnP AVDie auf der IFA 2014 versprochene AVM FRITZ!Box 3490 mit FRITZ!OS 6.20 ist ab sofort im Handel für 159 Euro erhältlich. Mit der FRITZ!Box 3490 erweitert AVM die FRITZ!Box-Familie um ein neues Spitzenmodell. Modernste Hardware, Gigabit-Übertragungsraten bei DSL und WLAN sowie zahlreiche technologische Highlights machen die FRITZ!Box 3490 zur perfekten Zentrale im Heimnetz.



AVM FRITZ!Box 3490 DSL-Router mit Firewall/NAT, DHCP-Server, DynDNS-Client, UPnP AV
AVM FRITZ!Box 3490 (VDSL-/ADSL2+, Dual-WLAN AC + N
mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz)

Produktdetails:

  • Schnelles Internet bis 100 MBit/s dank integriertem VDSL-/ADSL2+-Modem (Annex B für Deutschland)
  • Neuestes Dual-WLAN AC + N mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) mit gleichzeitiger Nutzung beider WLAN-Frequenzen
  • Mediaserver verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an geeignete Empfänger, wie Tablets, Fernseher, HiFi-Anlage u.a.
  • 4x Gigabit-LAN für Anschluss von Computern und Spielekonsolen, 2 USB 2.0-Anschlüsse für USB- Drucker und Speichermedien oder UMTS-Stick
  • Lieferumfang: AVM 20002680 FRITZ Box 3490 DSL-Modem grau/rot, Netzteil, DSL-Adapter, 4,0 Meter DSL-Kabel, 1,5 Meter LAN-Kabel, Kurzanleitung, CD-ROM mit Software und Dokumentation

 

Die AVM FRITZ!Box 3490 kann bei Amazon für nur 159 Euro bestellt werden.





Diesen Artikel weiterempfehlen:



InfoNetzwerkTotal Leserhilfe - Sponsert uns!
Werdet ein Sponsor von NetzwerkTotal und helft uns, die Website auf die nächste Stufe zu bringen. Bei uns im Forum könnt ihr euch Hilfe für eure Probleme holen oder anderen Usern helfen. Ihr könnt diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Eine kleine Spende/Donation, als eure Unterstützung würde uns auch sehr freuen. Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung, auch über Nutzung unseres Amazon-Partner-Links. Damit hilft ihr uns weiterhin auf nervige Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Im Namen des gesamten Teams von NetzwerkTotal bedanken wir uns für all euren Support!


Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren