SamsungDie Gerüchteküche ist wieder mal stark am Brodeln. Die ersten Informationen zu Samsungs neuem Smartphone Galaxy S6 kommen langsam aus dem Topf und uns auf den Teller. Angeblich soll die neue Smartphone-Generation aus dem koreanischen Hause Samsung genauso wie die zwei aktuellen Vorgänger Galaxy Alpha und Alpha 5mit einem Metallrahmen, der Vorderseite und Rückseite zusammenhält, erscheinen.



 

 Auf Berufung auf das koreanische Portal DDaily soll das Smartphone sich von der Galaxy Alpha-Reihe mit einer Rück und Vorderseite aus Glas absetzen. Diese zwei Versionen haben an Stelle von Glas nur Kunststoff verbaut welches von einem Metallband fixiert wird. 

Leider gibt es bisher keine Bilder wie dieses Gerät aussehen soll beziehungsweiße wird. Jedoch denke ich mal, dass es der Konstruktion der Konkurrenz iPhone 4/4s und dem Xperia Z aus dem Hause Sony ähneln wird. Im Rahmen des Mobile World Congress 2015 wird Samsung selbst die neue Galaxy Reihe vorstellen.

Diese ist für den März geplant. Intern soll das Projekt der neuen Generation unter dem Namen Projekt Zero stattfinden.

Übrigens sind das Galaxy Alpha und das Galaxy Alpha A5 bei Amazon bestellbar.

Als ich mir noch mehr Informationen zum Samsung Galaxy S6 einholen wollte, bin ich auf ein interessantes Video von ChipTV gestoßen. Seht einfach selbst:



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren