HTCLetzter Zeit erfahren wir immer wieder neue Spekulationen und Informationen rund um das neue Flaggschiff HTC One M9. Nun ist wieder etwas Neues an die Oberfläche gesickert. Jeder kennt doch den schwarzen Balken unterhalb des Displays bei den Vorgängern M7 und M8 in den auch die zwei Sensor-Tasten verbaut sind. Dieser Balken soll auf Grund hoher Kritik von Seiten der Fans abgeschafft werden.



 

Die Kollegen von HTCSource haben diese Informationen von zuverlässigen Quellen erfahren. Können wir daraus also schließen, dass HTC auf die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Kunden eingeht. Beim M8 soll unter diesem Balken die Technik für die BoomSound-Lautsprecher verbaut sein.

Beim neuen Modell welches 2015 auf der MWC zuerst präsentiert wird, soll die Technik geschickt unter der Glasfront verbaut und versteckt sein.

Leider wurden noch keine Informationen direkt von HTC bestätigt. Somit bleibt es jedem selbst überlassen, ob es sich bei diesen Verbesserungen um die Wahrheit handelt.

 

Siehe auch: Neue Informationen zu dem neuen One M9 Smartphone aus dem Hause HTC



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren