Samsung Galaxy S6 Edge TeardownDie Kollegen von iDoc haben das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Einzelteile zerlegt und zeigen wie die beiden Edel-Handys von innen aussehen und wie sich die Smartphones reparieren lassen. Die beiden Flaggschiffe der Koreaner auseinander zu nehmen ist sehr schwer, weil die neue Glas-Rückschale ist stark verklebt ist und sich nur sehr schwer unter Einsatz einer Heißluftpistole lösen lässt. Nichtsdestotrotz legte der Reparatur Service iDoc die Einzelteile frei und zeigte welche Bauteile sich im Inneren der beiden Samsung Super-Smartphones verstecken.



Samsung Galaxy S6 Edge Teardown

 

Das neue Samsung Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge sind deutlich schwieriger zu reparieren als die Vorgänger.

Wer sich aber den kompletten Teardown ansehen möchte, iDoc stellte zwei Reparaturanleitungen online.

 

Zudem wurde auch ein Video auf YouTube veröffentlicht:


Ähnliche News zum Artikel


Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren