SamsungNeusten Gerüchten zur Folge, soll das neuste Flaggschiff aus dem Hause Samsung, dass Galaxy S7 zwei verschiedene Größen des Displays besitzen. Das eine soll sogar mit einem 4K-Display ausgestattet sein. Mittlerweile ist das neuste Gerät S6 und S6 edge in den Hintergrund gerückt. Der Fokus liegt ganz klar auf dem Galaxy Note 5 und S6 edge+.



 

Samsung

Wie bereits geschrieben, wird das S7 (falls es so heißen wird) mit zwei verschiedenen Displays vertrieben werden. Zu einem kommt ein Gerät mit einem 5,2 Zoll großen Display ebenso wie das S6 auf den Markt. Das zweite Gerät soll 5,8 Zoll groß sein und eine 4K Auflösung besitzen.

Leider ist noch nicht bekannt gegeben worden, wann die Geräte erscheinen sollen. Ich vermute mal nicht, dass dies noch dieses Jahr geschieht. Doch für die Weihnachtszeit wäre es doch nicht schlecht. Lassen wir uns mal überraschen.

Eventuell werden wir mehr auf dem MWC in Barcelona und der CES in Las Vegas erfahren.

 

via



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar DavidHeinz 2015-09-09 22:03
Das im Frühjahr erwartete Galaxy S7 könnte womöglich auch den ersten 12 Gb LPDDR4 DRAM-Speicherba ustein haben.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren