Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

AVMLaut einer Mitteilung des Berliner Herstellers AVM ist der neue FRITZ!Wlan Stick AC 860 ab sofort im Handel verfügbar. Der FRITZ!Wlan Stick AC 860 unterstützt das 2,4 GHz und 5 GHz Band mit einer Übertragungsrate von bis zu 866 MBit/s und verfügt über eine leistungsstarke USB-3.0-Schnittstelle, die einen rasanten Surfspaß ermöglicht. Der Stick ist eine perfekte Ergänzung zur FRITZ!Box 7490, 3490 und 6490 Cable oder anderen Routern mit WLAN AC und ist abwärtskompatibel zu den WLAN-Standards 802.11b/g/n/a.



 

 

FRITZ!WLAN Stick AC 860

 

Einfache Installation und sicheres WLAN

Durch die einzigartige Stick & Surf-Technologie von AVM ist der WLAN-Stick sofort nach dem Einstecken in den USB-Port ohne weitere Konfiguration einsatzbereit. Alle notwendigen Einstellungen werden automatisch von der FRITZ!Box auf den WLAN-Stick übertragen. Alternativ stellt FRITZ!WLAN Stick AC 860 dank des standardisierten WPS-Verfahrens (WiFi Protected Setup) automatisch eine sichere WLAN-Verbindung her.

PCs und Notebooks, die noch nicht den neuen WLAN-AC-Standard unterstützen, können mit FRITZ!WLAN Stick AC 860 von den schnellen Übertragungsraten des neuen WLAN-Standards profitieren. Der neue Stick ist mit Windows 10, 8, 7 sowie Vista kompatibel. Mit seinen beiden LEDs informiert er über eine bestehende WLAN-Verbindung und momentane Netzaktivität.

 

Auf einen Blick: Der neue FRITZ!WLAN Stick AC 860

  • WLAN Stick AC 860 nach IEEE 802.11ac (866 MBit/s), 802.11n (300 MBit/s), 802.11g,a (54 MBit/s) und 802.11b (11 MBit/s)
  • Dualbandunterstützung für 2,4- oder 5-GHz-Verbindungen
  • Stick & Surf: automatische Übernahme der FRITZ!Box WLAN-Sicherheitseinstellungen
  • Unterstützt WPS und WPA2 für höchste WLAN-Sicherheit; alternativ WPA
  • USB-3.0-Super-Speed-Schnittstelle, kompatibel mit USB 2.0
  • Software zur Überwachung der Verbindung und für individuelle Einstellungen wie beispielsweise die WLAN-Sendeleistung
  • Selbstinstallierend in Windows 10/8/7 (32-/64-Bit) und Windows Vista ab SP3 (32-Bit) ohne CD-Rom
  • WPS (WiFi Protected Setup) – einfache WLAN-Einrichtung mit kompatiblen Gegenstellen
  • Kostenlose Treiber- und Software-Updates

Quelle: AVM

 

FRITZ!WLAN Stick AC 860 ist ab sofort für 49 Euro im Handel oder bei Amazon.de erhältlich.

 


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.