Volvo On CallDie Volvo On Call App ist bereits für viele Plattformen mit einer Vielzahl intelligenter Lösungen erhältlich, mit denen man ein Volvo-Fahrzeug aus der Ferne kontrollieren kann. Die offizielle Volvo On Call App ermöglicht den Zugang zu deinem Fahrzeug von einem Windows 10 PC/Mobile, iOS oder Android aus. Künftig lassen sich auch verschiedene Funktionen per Spracheingabe über das Microsoft Band 2 steuern. Damit es aber überhaupt funktioniert, muss das entsprechende Fahrzeug mit einer Volvo-On-Call Einheit ausgestattet sein. Ab Modelljahr 2012 verfügbar.



 

 Volvo On Call

 

Auch, wenn man nicht im Besitz eines Volvo-Fahrzeugs ist, kann man die Applikation trotzdem installieren und im Demomodus ausführen, um sich somit ein Bild einiger Funktionen, die mit Volvo On Call angeboten werden, zu verschaffen. Erfüllt ein Volvo-Fahrzeug diese Voraussetzungen, erhalt man je nach Fahrzeugmodell folgende Möglichkeiten:

 

  • Abrufen von Werten der Instrumententafel wie Kraftstoffstand, Tageskilometerzählerstand uvm
  • Steuern der Standheizung, sofern Ihr Fahrzeug über eine kraftstoffbetriebene Standheizung verfügt
  • Lokalisierung der Fahrzeugposition auf einer Karte und Auslösen von Hupe und Blinker mit Hilfe der Applikation \nEnt- und Verriegeln des Fahrzeugs
  • Abrufen des aktuellen Status von Türen, Fensterscheiben und Schlössern Ihres Fahrzeugs.
  • Verriegeln und Entriegeln des Fahrzeugs.
  • Anfordern einer Pannenhilfe mit Hilfe der App.
  • Erstellen eines digitalen Fahrtenbuchs, das Berichte zu jeder mit dem Fahrzeug durchgeführten Fahrt zusammenstellt

 

Die Volvo On Call App steht im Windows StoreGoogle Play oder App Store kostenlos zur Verfügung.

 

Kooperation von Volvo und Microsoft: Volvo lässt Fahrer mit ihrem Auto sprechen

Die Steuerung eines Fahrzeugs per App oder Smartwatch, sogenanntem Wearables (Apple Watch und Android Wear) ist bereits wie beim Daimler, BMW und Ford seit einigen Monaten möglich.

Mit der App Volvo On Call und Microsoft Band 2 kann man auch demnächst zum Beispiel wie David Hasselhoff alias Michael Knight und K.I.T.T in Knight Rider die Klimaanlage fernbedienen, Lokalisierung der Fahrzeugposition auf einer Karte zeigen, die Hupe betätigen, die Türen verschließen, die Scheinwerfer des Fahrzeugs aufblenden lassen.

Den Rest siehst du im folgenden Video:

 

 

Mehr Informationen sind direkt auf der offiziellen Seite Volvo On Call des Anbieters erhältlich.





Diesen Artikel weiterempfehlen:



InfoNetzwerkTotal Leserhilfe - Sponsert uns!
Werdet ein Sponsor von NetzwerkTotal und helft uns, die Website auf die nächste Stufe zu bringen. Bei uns im Forum könnt ihr euch Hilfe für eure Probleme holen oder anderen Usern helfen. Ihr könnt diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Eine kleine Spende/Donation, als eure Unterstützung würde uns auch sehr freuen. Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung, auch über Nutzung unseres Amazon-Partner-Links. Damit hilft ihr uns weiterhin auf nervige Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Im Namen des gesamten Teams von NetzwerkTotal bedanken wir uns für all euren Support!


Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Avatar CS1034 2016-01-08 12:14
Wer braucht das überhaupt?

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren