Galaxy S7Es sind nur noch wenige Tage bis zum offiziellen Launch des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge und es sind schon auch einige Eckdaten bekannt. Das nächste Spitzen-Smartphone des koreanischen Elektronikriesen wurde in einem Clip des Unternehmens gezeigt. Ein geleakter Video-Teaser aus Indonesien soll offenbar das kommende Samsung-Flaggschiff zeigen. Zudem scheint das Galaxy S7 wasserfest nach IP 67 Zertifizierung zu sein, so dass man es gefahrlos im strömenden Regen benutzt werden kann. Der kurze Werbefilm verrät auch die Unterstützung von Wireless Charging.



 

Samsung Galaxy S7 scheint wasserfest zu sein

 

Galaxy S7 scheint wasserfest zu sein

 

Ein weiteres Gerücht bestätigt, dass der Verkaufsstart am 11. März 2016 stattfinden soll. Der SIM-Slot und Einschub für eine microSD-Karte sollen sich auf der Oberseite des kommenden Samsung-Flaggschiffs befinden. Außerdem soll Samsung ein Fotomodul im Galaxy S7 verbaut zu haben, um bessere und perfekte Nachtaufnahmen zu erstellen. Die offizielle Präsentation des Samsung Galaxy S7 und S7 edge findet am Sonntag statt.

Interessant zu erwähnen ist auch, dass die Spigen Schutzhüllen für Samsung Galaxy S7 auf Amazon.de ab dem 3. März für 13,99 Euro lieferbar sind.

 

Spigen Schutzhülle für Samsung Galaxy S7 elastisch - Ultimativer Schutz vor Stürzen, Hülle in schwarz

Spigen Schutzhülle für Samsung Galaxy S7

 

Samsung Galaxy: Get Ready for #TheNextGalaxy

 

 

Was sagt ihr zum Samsung Galaxy S7 Video?

 

Video-Quelle: Samsung


Diesen Artikel weiterempfehlen:




InfoVielen Dank für das Lesen des Artikels! Wenn Dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Du ihn teilst bzw. weiter empfiehlst. Außerdem würde ich mich freuen und es wäre auch toll, wenn Du deinen Adblocker für diese Website deaktivieren würdest. Vielen Dank!



Themen im Trend:

data-ad-format="autorelaxed">








Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Avatar ChrisHay 2016-02-16 19:17
Im Video ist doch die ganze Zeit ein Galaxy S6 edge zu sehen. Mit Galaxy S7 hat dieses Video garnichts zu tun. Anderseits ist das S6 edge nicht wasserdicht, hmm...

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren