Microsoft: Alle Informationen zu dem Konzern




Windows UpdateMicrosoft hat Update Rollup für Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1 (KB3179573), Windows 8.1, Windows RT 8.1 (KB3179574) und Windows Server 2012 (KB3179575) veröffentlicht. Alle Updates enthalten Verbesserungen des Betriebssystems und Korrekturen (Stand: August 2016) und sollen nach Angaben von Microsoft als Teil der regelmäßigen Wartungsroutinen angewendet werden. Außerdem soll die die Benutzerfreundlichkeit von allen Plattformen deutlich verbessert werden. Die Updates vom August 2016 stehen ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center zur Verfügung.




Windows UpdateNutzer von Windows 10 kennen bereits die monatlichen Patch-Pakete für das Betriebssystem. Ab Herbst (Oktober 2016) wird Microsoft nun auch für Windows 7 und Windows 8.1 nicht-sicherheitsrelevante Updates als Paket anbieten. Nach Angaben von Microsoft soll zum Patchday an jedem zweiten Dienstag des Monats nur noch ein einziges Update geben, in dem alle Aktualisierungen zusammengefasst sind.




Microsoft EdgeMicrosoft rät aktuell allen Microsoft Edge-Nutzern ihr Betriebssystem auf den neusten Stand zu bringen. Eine Sicherheitslücke bei den PDF-Bibliotheken des Browsers, kann remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Microsoft Edge anzeigt. Betroffen sind Nutzer, die PDF-Dateien online direkt in dem Internetbrowser Edge aufrufen und ansehen möchten.




Microsoft Patch-DayAm heutigen Dienstag, dem 09. August 2016 (zweiter Dienstag im Monat) steht der nächste Microsoft-Patchday an. Diesen Monat gibt es wieder neun sicherheitsrelevanten Updates (Security Bulletins), wovon fünf als “kritisch” und vier als “hoch” von Microsoft eingestuft werden. Nach Angaben von Microsoft erhalten Windows, Internet Explorer, Microsoft Edge und Office sicherheitsrelevante Updates. Nachfolgend ein grober Überblick der zur Verfügung stehenden Security-Bulletins im August 2016.




Surface Pro 3Update siehe am Ende: Microsoft hat ein Juli Firmware Update für Surface Pro 3 veröffentlicht. Viele Nutzer des Microsoft Surface Pro 3 berichteten letzte Zeit, dass der Akku sehr rasch leer wird. Ein aktuelles Firmware Update für Surface Pro 3 soll die Stabilität des Gerätes deutlich verbessern, welcher in letzter Zeit immer wieder Probleme unter Windows 10 verursacht hatte. Das Firmware Update wird automatisch über Windows Update verteilt.




MicrosoftDer Software-Konzern Microsoft hat ein Update Rollup für Windows 7 SP1, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 veröffentlicht und zum kostenlosen Download freigegeben. Die Update Rollups KB3172605, KB3172614 und KB3172615 für Juli 2016 enthalten unter anderem Verbesserungen und Korrekturen für die unterschiedlichen Windows-Plattformen.






Surface Pro 3Die Juli-Firmware für Surface Book und Surface Pro 4 wird jetzt offiziell ausgerollt. Die beider Geräte der Surface-Reihe erhalten seit gestern aktuelle Treiber bzw. neue Firmwaren. Das letzte Firmware-Update für Surface Book und Surface Pro 4 gab es im Junii. Die neue Firmware enthält hauptsächlich Updates für Treiber.




Microsoft Patch-DayAm heutigen Dienstag, dem 12. Juli 2016 (zweiter Dienstag im Monat) steht der nächste Microsoft-Patchday an. Diesen Monat gibt es wieder viele sicherheitsrelevanten Updates (elf Security Bulletins), wovon sechs als “kritisch” und fünf als “hoch” von Microsoft eingestuft werden. Nach Angaben von Microsoft erhalten Windows, Internet Explorer, Microsoft Edge und Office sicherheitsrelevante Updates. Nachfolgend ein grober Überblick der zur Verfügung stehenden Security-Bulletins im Juli 2016.




SQLMicrosoft hat gestern das Service Pack 2 (SP2) für SQL Server 2014 veröffentlicht und zum Download freigegeben, welches die bisher veröffentlichten Fixes, Updates zur Verbesserung von Stabilität, Sicherheit und kumulativen Updates beinhaltet. Zudem wurde das Feature Pack als eine Sammlung eigenständiger Installationspakete, die SQL Server noch leistungsfähiger machen veröffentlicht.




SkypeDie Microsoft-Tochter hat ein Update auf die Version 7.25.85.106 für die Skype IP-Telefonie-Software für Windows XP SP3, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 zum Download freigegeben. Mit der neuen Version kommen die üblichen Fehlerbehebungen sowie Performanceverbesserungen.