Surface 2 (AT&T 4G LTE)Microsoft hat heute im Surface Blog das Microsoft Surface 2 mit LTE offiziell vorgestellt. Ab morgen kann das Surface 2 mit identischen Spezifikationen wie der Vorgänger, also in der 64 GB Version und mit LTE für 679 Dollar erworben werden. Als Mobilfunkpartner ist AT&T 4G LTE mit on Bord. Die Käufer bekommen noch 200 GB OneDrive-Speicher für zwei Jahre dazu. Außerdem sind auch Microsoft Office Home & Student 2013 RT und Outlook 2013 RT weiterhin gratis enthalten.



Surface 2 (AT&T 4G LTE)

Laut Microsoft unterstützt das verbaute Mobilfunk-Modul als ein SIM-Karten Einschub auf der linken Seite des Gehäuses die UMTS-Frequenzen mit 850, 1.900 und 2.100 Megahertz sowie LTE mit 700, 1.700, 2.100 und 2.600 Megahertz. Dieses Angebot ist momentan nur für die USA angekündigt. Wann die LTE-Variante des Surface 2 nach Deutschland kommt, ist noch unklar.

Surface 2 LTE Spezifikationen:

  • OS: Windows RT 8.1
  • Display: 10,6 Zoll
  • 1.920 × 1.080 Pixel (208 ppi) „ClearType“-Display
  • Bedienung: Fünf-Punkt-Multi-Touch
  • SoC: Nvidia Tegra 4 1,7 GHz, Quad-Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Speicher: 64 GB erweiterbar per microSD-Karte
  • Mobilfunkstandards: UMTS / LTE (AT&T)
  • Konnektivität: WLAN 802.11a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • Anschlüsse: 1 × USB 3.0
  • HD-Videoausgang
  • Headset-Buchse
  • Port für Tastaturen
  • Kameras: 1 × 3,5 Megapixel (Front) und 1 × 5 Megapixel (Rückseite)
  • Abmessung: 275 × 173 × 8,9 mm
  • Gewicht: 676 Gramm

 

Quelle: Surface Blog



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren