MicrosoftNick Parker (Microsoft corporate vice president) hat am 04. Juni 2014 auf der Computex 2014 in Taiwan ein paar interessante und statistische Zahlen über die verschiedenen Dienste von Microsoft bekannt gegeben. Außerdem wurde über Microsofts Visionen zu den Geräten sowie Partnerschaften und Geschäftsmodellen gesprochen. Die ganze Windows-Strategie will der Softwarekonzern in Zukunft an die 9 Zoll Geräte, Windows 9, Windows Phone 8.1 und die Universal-Apps besser anpassen, damit die statistischen Zahlen weiter steigen als bisher.

Microsoft

Zu den statistischen Zahlen kann Microsoft derzeit so viel sagen:

  • 2 Milliarden Skype-Minuten täglich
  • 4,4 Millionen Microsoft Office 365 Home Abonnenten
  • 400 Millionen aktive Microsoft Outlook Nutzer
  • 250 Millionen Microsoft OneDrive Nutzer
  • 48 Millionen Microsoft XBox Live Mitglieder

 

Abgesehen von den Zahlen, die PR Newswire nannte und worauf der Softwarerise sehr stolz ist, ist die Tatsache, dass 18% der Amerikanische-Suche über die Suchmaschine Bing läuft. 

WinBeta berichtet auch, dass Microsoft plant den Internet Explorer künftig radikal umzubauen. Die Entwickler arbeiten schließlich fieberhaft am Internet Explorer 12. Noch gibt es keine offiziellen Informationen über neue Features oder das Releasedatum. Es ist aber davon auszugehen, dass an der Oberfläche gearbeitet wird.

Momentan dürfen wir nur spekulieren, aber vielleicht wird der Internet Explorer 12 als klassische Desktop-Applikation und als touchoptimierte App in einem erscheinen. Im Moment gibt es den Internet Explorer 11 unter Windows 8/8.1 ja zwei Mal.





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren