Surface 3Die Surface Familie hat heute Zuwachs bekommen. Microsoft stellte heute das Surface 3 vor. Surface 3 ist das bislang dünnste und leichteste Surface der Produktreihe. Nach Angaben der Hersteller soll das Surface 3 in Kürze im Microsoft Store und dann ab dem 7. Mai in Deutschland bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich sein. Das neueste Mitglied der Surface Familie hat ein 10,8 Zoll großes ClearType Full HD Display und setzt damit das innovative Design vom Surface Pro 3 fort. Das Surface 3 kommt in zwei verschiedenen Ausführungen.



Die erste Variante 10,8-Zoll (1.920 x 1.080 Pixel) mit 2 GB RAM und 64 GB SSD Speicher (599,00 Euro) und die zweite Variante 10,8-Zoll (1.920 x 1.080 Pixel) mit 4 GB RAM und 128 GB Speicherkapazität (719,00 Euro).

Es soll auch eine LTE Variante (4G) geben. Die Preise und die Verfügbarkeit für die LTE Version sind jedoch noch nicht bekannt.

Ich schätze folgende Preise für die LTE-Variante in Dollar wir es geben: 599,00 US-Dollar für die 4 GB Variante und 699,00 US-Dollar für die 128 GB Variante.

Surface 3

Das Surface 3 der kleine Bruder von Surface Pro 3 ausgestattet mit dem neuen Quad-Core Intel AtomTM x7-Z8700 Prozessor soll ab 599,- Euro (inkl. Office 365 Personal für ein Jahr gültigen Abo) kosten. Die Office-Anwendungen wie Outlook, Word, Excel, PowerPoint und OneNote sind auch dabei.

Als Betriebssystem ist Windows 8.1 (oder mit Windows 8.1 Pro für Business-Anwendern) vorinstalliert und bereit für das kostenlose Upgrade auf die nächste Betriebssystem-Generation Windows 10, die im Sommer dieses Jahres Verfügbar sein wird.

 

Als Zubehör bietet Microsoft zudem an:

  • Type Cover in Farben: Schwarz, Blau, Hellblau, Rot und Lila - Pries: 149,99 Euro
  • Docking Station - Preis: 229,99 Euro 
  • Surface Pen (nicht im Lieferumfang des Surface 3) - Preis: 49,99 Euro

 

  Surface 3: Die technischen Spezifikationen im Detail

Das Surface 3 kann im Microsoft Store ab 599,00 Euro vorbestellt werden.

Surface 3

 

Das Surface 3 zeigt sich von allen Seiten im Video:

 

 

 

 

 

 

Ausführliches Bild- und Videomaterial ist zudem unter folgendem Link zu finden.

Quelle: Surface Blog



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Tim 2015-04-01 08:06
Nicht gerade günstig.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Claus 2015-04-04 11:50
So ein Gerät ohne den Stift auszuliefern - Unverschämtheit !

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren