Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

E3: Minecraft für Hololens vorgestelltMicrosoft hat eine eigene Edition von Minecraft für Hololens bereits auf der E3 in Los Angeles vorgestellt. Nun stellte WildWolf109 ein Video auf YouTube online und zeigt uns warum Microsoft Minecraft als Hololens-Präzedenzfall etablieren will. Bei der Hololens-Präsentation ist die Darstellung von Minecraft relativ einfach gehalten. Die großen Pixel sind ein wenig entfernt von dem, was wir bisher gesehen haben. Nichtdestotrotz ist die Minecraft-Präsentation für Hololens sehr interessant. Schaut euch am besten das Video selber an.



E3: Minecraft für Hololens vorgestellt

Und hier das Video - MINECRAFT 2.0 xbox one E3 2015 VR HEADSET:

 

Übrigens, mehrere Aufzeichnung von der E3 in Los Angeles stehen in Kürze unter http://www.xbox.com/de-DE/e3/live-event zum Abruf bereit.

 

Microsoft-Pressekonferenz auf der E3: Die Highlights

Ich habe für euch vorab die Highlights der Microsoft-Pressekonferenz zusammengefasst:

 

 

 

 

 

Und zum Schluss noch eine gute Nachricht: Xbox One wird abwärtskompatibel zur Xbox 360. Das heißt, Xbox 360 Spiele lassen sich bald auf der Xbox One Konsole spielen. Das hat Microsoft bei der eigenen Pressekonferenz im Rahmen der E3 2015 angekündigt.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Mit der Nutzung der Kommentare akzeptierst du unsere Datenschutzrichtlinie.