XboxOneEin Xbox One Spieler fragte gestern via Twitter kurzerhand den Microsofts oberster Gamer Phil Spencer persönlich nach der Abwärtskompatibilität zur Xbox 360. Angekündigt hatte Microsoft es ja vor längerer Zeit schon und der Phil antwortete ganz spontan und schreibt, dass die Abwärtskompatibilität ausgewählter Spiele zur Xbox 360 bereits mit dem nächsten Update für die Xbox One kommen wird. Mit dem nächsten Update soll auch das neue, auf Windows 10 basierende Dashboard 2.0 kommen.



Auch interessant: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10

 

Xbox One

 

Hier die Antwort von Phil Spencer via Twitter:

 

 

Ein genaues Datum für das Update wurde nicht genannt. Spekulationen nach soll das Update im November kommen.

 

Nachtrag: Major Nelson hat per Twitter angekündigt, dass das auf Windows 10 basierende neue Dashboard der Xbox One am 12. November ausgerollt werden soll:

 

 

Werden dadurch die Preise für die Xbox 360 Spiele wieder steigen. Was mein ihr dazu?


Vielleicht interessiert Dich das auch:



Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!


Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Stark 2015-10-27 11:12
Sehr gut Microsoft und weiter so!

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Tobi 2015-10-27 21:09
Mega Geil ich kann es gar nicht mehr abwarten.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von Dir angegebener, personenbezogener Daten zu. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.