MicrosoftMicrosoft hat heute ein Sicherheitsupdate für den Adobe Flash Player in Internet Explorer und Edge für Windows RT 8.1, Windows 8.1, Windows 10 (1511 und 1607), Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016 zur Verfügung gestellt. Das Update trägt die KB-Nummer 3201860 und stehen ab sofort zum Download bereit. In einem Microsoft-Softwareprodukt wurde ein Sicherheitsproblem festgestellt, das Auswirkungen auf das System haben könnte, so Microsoft.



 

Microsoft gibt Update für den Adobe Flash Player

Anwendern empfiehlt Microsoft das Update schnellstmöglich zu installieren, weil die Flash-Sicherheitslücke bereits ausgenutzt wird.

 

Internet Explorer    Microsoft Edge 

 

Das Sicherheitsupdate KB3201860 wird aktuell über Windows Update verteilt. Weiteren Details, was in den beiden Updates enthalten ist, wurden zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags noch nicht genannt. 

 

Übrigens, Adobe hat wohl auch eine neue Version seines Flash-Player für Windows, Linux und Mac OS bereitgestellt. Die installierte Flash-Version lässt sich auf dieser Adobe-Webseite abfragen. Auch Adobe AIR hat heute ein neues Update erhalten. Siehe dazu auch Security Bulletin APSB16-36.

 

Eine Liste der veralteten Active-X Steuerelemente des Flash Players stellt das Microsoft Edge Team unter Blockieren veralteter ActiveX-Steuerelemente. Man erhält eine Warnmeldung, wenn eine Webseite eine der veralteten ActiveX-Steuerelementversionen zu laden versucht.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar AnitaMoor 2016-10-28 10:52
Vielen herzlichen Dank für die Info!

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren