OfficeMicrosoft hat für Januar 2017 zahlreiche nicht sicherheitsrelevante Updates für Microsoft Office veröffentlicht. Bei dieser Ladung weiterer Patches, handelt es sich dabei allerdings nur um optionale Wartungsupdates, die nicht die Sicherheit betreffen. Selbst wenn die Installation seitens des Redmonder Unternehmens empfohlen ist, müssen diese nicht unbedingt installiert werden.



Alle Updates vom Januar 2017 stellen die neuesten Fixes für Microsoft Office bereit. Verbessern die Stabilität und Leistung der Software.

In der unten verlinkten Übersicht sind in erster Linie die angesprochenen Office Produkte. Alle Updates können über Microsoft Update oder im Microsoft Download Center heruntergeladen werden. Weitere Informationen sind im entsprechenden Microsoft KB-Artikel zu finden.

 

Microsoft Office

 

Download - Office 2013 Updates vom 03. Januar 2017:

  • Update für Microsoft Access 2013 (KB3118349)
  • Update für Skype für Business 2015 (KB3141468)
  • Update für Microsoft Office 2013 (KB3141474)
  • Update für Microsoft OneNote 2013 (KB3141465)
  • Update für Microsoft Outlook 2013 (KB3141466)
  • Update für Microsoft Project 2013 (KB3141470)
  • Update für Microsoft Visio 2013 (KB3141462)

 

Download - Office 2016 Updates vom 03. Januar 2017:

  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3127983)
  • Update für Microsoft Excel 2016 (KB3141472)
  • Update für Microsoft Office 2016 Language Interface Pack (KB3141450)
  • Update für Skype für Business 2016 (KB3128049)
  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3141473)
  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3127987)
  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3127992)
  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3128055)
  • Update für Microsoft OneNote 2016 (KB3141455)
  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3128056)
  • Update für Microsoft Outlook 2016 (KB3141453)
  • Update für Microsoft Office 2016 (KB3141451)
  • Update für Microsoft Project 2016 (KB3141459)
  • Update für Microsoft Visio 2016 (KB3128045)

 

Download - Weitere Office Updates vom 03. Januar 2017

 

Der inzwischen übliche Patch-Day kommt dann erst am zweiten Dienstag des Monats.

 

P.S.: Januar 2017 Updates für Office 365 werden automatisch heruntergeladen und installiert, weil diese standardmäßig aktiviert sind.

 

Quelle: Microsoft - Office Updates


Ähnliche News zum Artikel


Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren