Internet ExplorerMicrosoft hat den Internet Explorer 10 Blocker Toolkit zum Download freigegeben. Mit dem Internet Explorer 10 Blocker Toolkit können IT-Administratoren und Anwender von Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 die automatische Zustellung von Internet Explorer 10 als wichtiges Update über die Windows-eigene automatische Update-Funktion, über Windows Update und über Microsoft Update-Websites unterbinden.



Internet Explorer 10

 

Das Internet Explorer 10 Blocker Toolkit kann von dieser Microsoft Downloadseite herunter geladen werden.

Hinweis: Mit dem Download ist es aber nicht alles getan. Um die Installation von Internet Explorer 10 unter Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 zu blockieren, muss die "ie10_blocker.cmd" -Datei über die Konsole mit Administratorrechten gestartet werden. Die Syntax der Kommandozeile lautet: ie10_blocker.cmd /B. Um die Installation wieder zuzulassen gibt man ie10_blocker.cmd /U ein.

Durch das Script wird lediglich ein Registry-Wert (DWORD-Wert mit dem Namen "DoNotAllowIE10") unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Setup\10.0" auf "1" (blockieren) gesetzt. Wert "0" erlaubt die Installation von Internet Explorer 10 wieder.

Nach der Installation von Blocker Toolkit kann man mit Hilfe von der "IE10_Blocker.adm" -Datei die Installation von IE10 auch über Gruppenrichtlinie blockieren.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren