Outlook.comNach Angaben von heute veröffentlichten Pressemitteilung von Microsoft wird der E-Mail-Dienst Outlook.com diese Woche ein Kalender-Update erhalten. Microsoft schreibt, dass durch die Aktualisierung fügt sich der Kalender optisch und funktional nahtlos in das moderne und benutzerfreundliche Design des Webmail-Service ein. Die neue "Share-Funktion" ermöglicht Nutzern das einfache und sichere Teilen ihres Kalenders mit Familie oder Freunden, ohne dabei die Kontrolle über persönliche Daten zu verlieren.



Outlook.com Kalender

Der Eigentümer des Kalenders kann leicht festlegen, wer Termine und Aufgaben hinzufügen oder bearbeiten kann: Entweder gibt er die E-Mail-Adressen eines spezifischen Nutzerkreises ein oder verschickt bzw. postet den Kalender via Link.

Durch die Integration von sozialen Netzwerken wie Facebook oder LinkedIn erscheinen Geburtstage von Freunden automatisch in der eigenen Terminübersicht. Das übersichtliche Design ermöglicht eine einfache und schnellere Bedienung, so können Aufgaben und Termine mit nur einem Klick hinzugefügt oder bearbeitet werden.

Mehr Informationen zum Roll-Out des Kalender-Updates gibt es auf dem Outlook Blog. Alles rund um Outlook.com finden Sie hier.

Quelle: Pressemitteilung von Microsoft Deutschland



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren