SurfaceDie Basisversion des Surfaces ist weltweit nur noch sehr schwer zu bekommen. In dem Microsoft Online-Store ist dieses Gerät bereits ausverkauft und kann nur noch als teureres Gerät mit mehr Flash-Speicher und dem Touch-Cover gekauft werden. Das Angebot mit dem Einstiegspreis von 497 Euro mit Windows RT und 32 GB Speicher kann in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Australien, Kanada und auch in den USA nicht mehr bestellt werden. Es heißt lediglich, dass das Gerät nicht mehr vorrätig ist. Wer derzeit ein Surface erwerben möchte, kann nur noch das Model mit integriertem Touch-Cover für 579 Euro erhalten beziehungsweise das Top-Model mit 64 GB Speicher und integriertem Touch-Cover für 679 Euro.



Surface

In vielen Orten ist das Cover ebenfalls ausverkauft, so kann in den USA zum Beispiel das weiße nicht mehr erworben werden. In Deutschland ist dieses noch erhältlich. Jedoch ist das weiße die einzige Variante da die anderen schon seit längerer Zeit ausverkauft sind. Es kann jedoch problematisch werden, wenn man zum Beispiel das Surface direkt mit dem Type Cover erwerben will, aber den Aufpreis von 120 Euro scheut.

Dies fällt an, wenn man das Modell mit beigelegtem Touch-Cover wählt, aber dies eigentlich nicht wünscht. Das bedeutet, dass beim Kunden zwei Covers ankommen würden, von denen jedoch nur eins gebraucht wird. Es dürften mittlerweile alle Kunden die ein Surface vorbestellt haben ihre Lieferung erhalten haben. Neue Kunden müssen mit unbekannt langer Wartezeit rechnen, wenn sie nicht die Aufpreise in Kauf nehmen möchten.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren