Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

AVMDer Fritzbox-Hersteller AVM aus Berlin stellte gestern Firmware-Updates für FRITZ!Box 7240 und FRITZ!Box 7270 v2/v3 bereit. Mit der neuen Firmware verbessert AVM die WLAN-Stabilität im Repeatermode und vor allem Reboots bei spezieller Telefonie Einstellungen. Außerdem wurden unberechtigte Zugriffsmöglichkeit auf FRITZ!Box behoben. Smart Home soll jetzt noch komfortabler werden und vieles mehr.



 AVM Fritz!Box Labor

Neue Features:

  • Sicherheit: Unberechtigte Zugriffsmöglichkeit auf FRITZ!Box behoben
  • Smart Home jetzt noch komfortabler und mit mehr Informationen
  • MyFRITZ!Portal neu mit FRITZ!NAS, Anrufliste, Sprachnachrichten und SmartHome
  • Mediaserver mit Internetradio- und Podcast Unterstützung
  • SIP-Trunking: der Anlagenanschluss für Internettelefonie
  • Einfache Einrichtung für Smartphone-VPN-Benutzer
  • Protokollunterstützung erweitert für das Locator Identifier Separation Protocol (LISP)
  • Push Service überarbeitet
  • Neue Funktionen für FRITZ!Fon DECT-Handgeräte
  • Erweiterung WLAN-Gastzugang um div. Funktionen zum priv. Hotspot (Beschränkung auf Surfen/Mail, Push Service etc.)
  • Vereinfachte Einrichtung von VPN-Benutzern, LAN-LAN-Verbindungen und VPN-Zugängen zu Firmennetzen in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche
  • IPTV auf Smartphones, Tablets und Notebooks im Heimnetzwerk ansehen (erfordert IPTV-Angebot des Internetanbieters)

 

Verbesserungen:

  • Telefonie: Reboots bei spezieller Telefonieeinstellung beseitigt
  • WLAN: Stabilität im Repeatermode verbessert

 


FRITZ!Box 7270 v3 Labor-Firmware 74.06.04-27949:

 

FRITZ!Box 7270 v2 Labor-Firmware 54.06.04-27949:

 

FRITZ!Box 7240 Labor-Firmware 73.06.04-27949:

 

Diese drei Labor-Firmware können auch über die Downloadfunktion der FRITZ!Box-Oberfläche heruntergeladen und installiert werden.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Mit der Nutzung der Kommentare akzeptierst du unsere Datenschutzrichtlinie.