iPhoneHeute Abend am 17. September gegen 19 Uhr deutscher Zeit soll Apple das große Update auf iOS 8 weltweit verteilen. Das Update auf iOS 8 soll für alle iPhones, iPads und iPod touch verfügbar sein. Man wird über eine entsprechende Benachrichtigung informiert. Es kann jedoch zu Verzögerungen kommen - bei der Vielzahl an Geräten, kein Wunder.



 

 Apple: iOS8

Das Update soll zwischen 1 und 2,4 GByte groß sein und kann direkt auf ein iPhone, iPad oder iPod touch als auch via iTunes auf dem PC oder Mac eingespielt werden. Folgende Apple-Geräte sollen heute das Update auf iOS8 erhalten.

Man sollte vorher eine Sicherungskopie (Backup) des Geräts erstellen und den Akku am besten komplett voll aufladen! Denn die Installation kann wenige Minuten bis mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Ich empfehle das Gerät direkt an die Steckdose zu stecken.

iPhone:

  • iPhone 4S
  • iPhone 5
  • iPhone 5C
  • iPhone 5S

 

iPad:

  • iPad 2
  • iPad mit Retina Display
  • iPad Air
  • iPad mini
  • iPad mini mit Retina Display

 

iPod:

  • iPod touch (fünfte Generation) 

 

...die Server von Apple werden heute Abend bestimmt schön glühen!



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Christian 2014-09-20 13:54
Lass besser die Finger davon! Auf meinem iPhone 4S gibt's nur Probleme seit dem Update.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren