FRITZ!BoxHeute früh hatte ich darüber berichtet, dass gestern eine neue Version 6.24 von FRITZ!OS für die FRITZ!Box 7490 von AVM erschienen ist. Überraschend stellte heute AVM eine neue Labor-Firmware 113.06.25-29912 für die FRITZ!Box 7490 und FRITZ!Fon C4/MT-F zum Download bereit. Laut AVM ist jetzt die Großschrift im Menü einstellbar. Dazu ist Unterstützung von drei neuen Startbildschirmen sowie diverse DECT-Verbesserungen vorgenommen worden. Unterstützung des Bildformates PNG und GIF für RSS-Feed, Albumcover, Mediaplayer und Live-Bild ist auch neu dazu gekommen. Eine Detaillierte Information habe ich in einer Übersicht zusammengefasst.



FRITZ!Box

 

Neue Funktionen in diesem Labor:

FRITZ!Fon C4/MT-F *

  • NEU: Großschrift im Menü einstellbar
  • NEU: Unterstützung von drei neuen Startbildschirmen "Neue Anrufe", "Anrufbeantworter" und "FRITZ!Box" > mehr
  • NEU: Beim Abspielen von Mediaplayer-Daten (Musik, Podcast, Radio) am DECT-Handgerät Pause ermöglichen (wie schon bei ext. Rendern mit "OK")
  • NEU: Unterstützung des Bildformates PNG und GIF für RSS-Feed, Albumcover, Mediaplayer und Live-Bild

 

DECT

  • NEU: "Erweiterte Sicherheit" für die DECT-Verbindung (early encryption und rekeying)
  • Neu: Für alle neueren Siemens/Gigaset-Handgeräte: Stumm/Laut in Gesprächssituation anbieten
  • NEU: Gigaset: Unterstützung der Übertragung von Telefonbüchern und Einträgen von und zur F!Box

* Hinweis zu FRITZ!Fon: Aktualisierung der FRITZ!Fon-Handgeräte erforderlich auf Version 01.03.46 oder höher

 

Weitere Verbesserungen in den verschiedenen Laborversionen


--- Verbesserungen in FRITZ!OS 6.25-29912 ---

DECT

  • Behoben: inkorrektes Übertragen von Telefonbucheinträgen von Gigaset-Handgeräten
  • Behoben: fehlerhafte Ansprechbarkeit einzelner Nachrichten auf den Anrufbeantwortern (2-5)
  • Behoben: Problem bei erweiterter DECT-Sicherheit nach einem FRITZ!Box-Reboot
  • Behoben: Problem bei erweiterter DECT-Sicherheit mit bestimmten Gigaset-Handgeräten
  • Verbesserung: Unterstützung des AVM DECT Repeaters 100 bei Kommunikation mit ULE-Geräten

 

--- Verbesserungen in FRITZ!OS 6.25-29805---

FRITZ!Fon C4/MT-F

  • Verbesserung – Anzeige eines verfügbaren FRITZ!OS-Updates im Ereignis-Startbildschirm
  • Verbesserung – Anrufbeantworter: keine unnötigen Blockaden mehr nach Einlesen der Nachrichtenliste
  • Verbesserung – vereinfachte Benutzerführung beim Abhören von Anrufbeantworternachrichten (neuer Dialog)
  • Verbesserung – Live-Bild erlaubt "Zappen" mit Wippe links/rechts und Sortieren
  • Behoben – Live-Bild stabiler

 

DECT

  • Verbesserung – Gigaset A4xx: Unterstützung der Kombitaste Lautsprecher/Hörer zum Wählen eines AVM-Telefonbucheintrags

 

Smart Home

  • Verbesserung – Smart-Home-Darstellung optimiert, wenn mehr als vier Smart-Home-Geräte angemeldet sind
  • Verbesserung – Software-Update von DECT-Smart-Home-Geräten auch über AVM DECT Repeater FRITZ!DECT 100 möglich

 

 

Die Labor-Formware Datei fritzbox-labor_7490-29912.zip (46,2 MB) enthält auch das aktuelle FRITZ!OS 6.24 (Firmware) für die FRITZ!Box 7490. Diese Update-Datei ist nur für FRITZ!Box 7490 geeignet!

 

Quelle: AVM



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren