FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben ein weiteres Update mit der Version 39.0 des beliebten Firefox Browsers in mehreren Sprachen zum Download bereitgestellt. Die neue Version bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich. Zudem wurde die Stabilität verbessert. Mit diesem Update sind auch insgesamt 13 Sicherheitslücken geschlossen worden. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung. Firefox kümmert sich selbst um seine Versionspflege und aktualisiert sich auch automatisch, um euren Rechner zu schützen.



Die neue Version kann aber auch über die offizielle Webseite oder FTP-Server heruntergeladen und installiert werden.

 

 Mozilla Firefox

Changelog - Die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version 39.0:

  • New - Share Hello URLs with social Networks
  • New - Project Silk: Smoother animation and scrolling (Mac OS X)
  • New - Support for 'switch' role in ARIA 1.1 (web accessibility)
  • New - SafeBrowsing malware detection lookups enabled for downloads (Mac OS X and Linux)
  • New - Support for new Unicode 8.0 skin tone emoji
  • Changed - Removed support for insecure SSLv3 for network communications
  • Changed - Disable use of RC4 except for temporarily whitelisted Hosts
  • Changed - The malware detection service for downloads now covers common Mac file types
  • Changed - Performance of displaying dashed lines is improved (Mac OS X)
  • HTML5 - List-style-type now accepts a string value
  • HTML5 - Enable the Fetch API for network requests from dedicated, shared and service workers
  • HTML5 - Cascading of CSS transitions and animations now matches the current spec
  • HTML5 - Implement <link rel="preconnect">allowing anticipation of a future connection without revealing any Information
  • HTML5 - Added support for CSS Scroll Snap Points
  • Developer - Drag and drop enabled for nodes in Inspector markup view
  • Developer - Webconsole input history persists even after closing the Toolbox
  • Developer - Cubic bezier tooltip now shows a gallery of timing-function presets for use with CSS animations
  • Developer - localhost is now available offline for WebSocket Connections
  • Fixed - Improve performance for IPv6 fallback to IPv4
  • Fixed - Fix incomplete downloads being marked as complete by detecting broken HTTP1.1 Transfers
  • Fixed - The Security state indicator on a page now correctly ignores loads caused by previous pages
  • Fixed - Fixed an issue where a Hello conversation window would sometimes fail to open
  • Fixed - A regression that could lead to Flash not displaying has been fixed
  • Fixed - Update to NSS 3.19.2
  • Fixed - Various security fixes

 

 

Weitere und alle Neuerungen und Verbesserungen findet man in Kürze in den aktuellen Release Notes.

 

Die entsprechenden Installationsdateien befinden sich auch auf Mozillas FTP-Server zum Download bereit:

 

Das Update auf die neue Version kann über die integrierte Funktion automatisch oder manuell durchgeführt werden. Firefox steht auch in mehreren Sprachen auf dem FTP-Server von Mozilla zur Verfügung.



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren