Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben heute im Laufe des Tages unerwartet ein weiteres Update mit der Version 41.0 des beliebten Firefox Browsers in mehreren Sprachen zum Download bereitgestellt. Die neue Version bringt diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich. Zudem wurden 19 Sicherheitslücken geschlossen. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung.



 

Die neue Version kann über die offizielle Webseite oder FTP-Server heruntergeladen und installiert werden. Firefox kümmert sich selbst um seine Versionspflege und aktualisiert sich auch automatisch, um euren Rechner zu schützen.

 

Mozilla Firefox 41 ist da

 

Die Neuerungen und Verbesserungen in der Firefox-Version 41.0:

  • New - Enhance IME support on Windows (Vista +) using TSF (Text Services Framework)
  • New - Ability to set a profile picture for your Firefox Account
  • New - Firefox Hello now includes instant messaging
  • New - SVG images can be used as favicons
  • Changed - Type 2 Add-ons (Extensions) that have not been signed by Mozilla will be disabled by default. Read more about Add-on signing in Firefox
  • Changed - WebRTC now requires perfect forward secrecy
  • Changed - WARP is disabled on Windows 7
  • Changed - Memory overhead of AdBlock Plus has been greatly reduced
  • Changed - Updates to image decoding process
  • Changed - Support for running animations of 'transform' and 'opacity' on the compositor thread
  • HTML5 - MessageChannel and MessagePort API enabled by default
  • HTML5 - Added support for the transform-origin property on SVG elements
  • HTML5 - CSS Font Loading API enabled by default
  • HTML5 - Navigator.onLine now varies with actual internet connectivity (Windows and Mac OS X only)
  • HTML5 - Copy/Cut Web content from JavaScript to the OS clipboard with document.execCommand("cut"/"copy")
  • HTML5 - Implemented Cache API for querying named caches that are accessible Window, Worker, and ServiceWorker
  • Developer - Removed support for binary XPCOM components in extensions, use addon SDK "system/child_process" pipe mechanism for native binaries instead
  • Developer - Network requests can be exported in HAR format
  • Developer - Quickly add new CSS rule with New Rule button in the Inspector
  • Developer - Screenshot a node or element from markup view with the Screenshot Node context menu item
  • Developer - Copy element CSS rule declarations with the Copy Rule Declaration context menu item in the Inspector
  • Developer - Pseudo-Class panel in the Inspector
  • Developer - View HTML source in a tab
  • Fixed - Picture element does not react to resize/viewport changes

 

Weitere und alle Neuerungen und Verbesserungen findet man in Kürze in den aktuellen Release Notes.

 

Die entsprechenden Installationsdateien befinden sich auch auf Mozillas FTP-Server zum Download bereit:

 

Das Update auf die neue Version kann über die integrierte Funktion automatisch oder manuell durchgeführt werden. Firefox steht auch in mehreren Sprachen auf dem FTP-Server von Mozilla zur Verfügung.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Mit der Nutzung der Kommentare akzeptierst du unsere Datenschutzrichtlinie.