TwitterEine kleine Änderung sorgt für großen Unmut. Der Kurznachrichtendienst ersetzt das Sternen-Symbol zum Favorisieren eines Tweets durch ein Herzchen-Symbol. Das Symbol zum Markieren eines Tweets sollte Neulinge auf der Kurznachrichten-Plattform nur verwirren, schrieb Akarshan Kumar im Twitter-Blog. Aber vielen Nutzern gefällt diese Änderung überhaupt nicht und es hagelt auf Twitter ebenfalls mit entsprechender Kritik.



 

Twitter 

 

(K)ein Herz für Twitter

 

 

Die Twitter-Aktie steht seit Monaten massiv unter Druck und so wie es ausschaut versucht Twitter sich jetzt an Facebook zu nähern. Denn Twitter spricht nun jetzt nicht mehr von "Favoriten", sondern von "Likes".

 

Herz statt Stern: Neues Twitter-Symbol für Favoriten:

 

Die Twitter-Nutzer zeigen sich von dieser Änderung bislang jedoch weniger begeistert.

Was meint ihr? Euer Feedback und eure Kommentare sind herzlich willkommen!

 

Quelle: Twitter-Blog



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren