AndroidIn wenigen Tagen soll das Samsung Galaxy S7 nun endlich offiziell vorgestellt werden und heute gibt es tolle Neuigkeit für alle Besitzer der aktuellen S-Generation. Das Update auf Google Android 6.0 Marshmallow für das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge steht ab sofort als Download zur Verfügung. Andere Galaxy-Geräte sollen auch später folgen. Sämtliche Verbesserungen, Neuerungen sowie die neuesten Sicherheitsupdates welche Google bis Februar 2016 veröffentlicht hat, soll das Update beinhalten. Zudem soll das Edge-Display noch besser ausgenutzt werden, indem mehr Informationen an der Seitenleiste des Displays angezeigt werden. 



 

Android 6.0 Marshmallow im Anmarsch

 

Android 6.0

 

Es kann mehrere Tagen oder Wochen dauern, bis das Update wirklich bei allen Nutzern der aktuellen Samsung-Flaggschiffe ankommt. Bis das Update freigeschaltet wird, hängt vom Netzbetreiber und einigen anderen Faktoren ab.

Den globalen Rollout der neuen Android-Version hat Samsung erst heute im Samsung NewsRoom verkündet. Mehr Infos über die die verbesserten Kanten-Funktionen liefert das südkoreanische Unternehmen auch auf der NewsRoom-Seite.

 

Bei meinem Galaxy S6 wird die Aktualisierung bisher noch nicht angezeigt. Habt ihr das Google Android 6.0 Marshmallow schon erhalten?

 

Nachtrag 20.02.2016: Ich hatte seit der Ankündigung fast täglich nachgesehen, ob Android 6.0 Marshmallow für mein Samsung Galaxy S6 bereitsteht. Leider ist das Android-Update immer noch nicht erhältlich. Im Vodafone-Forum schreibt Moderatorin VF_Alexandra, dass die Tests zu Android 6 aktuell laufen. Ein Rollout-Termin steht jedoch noch aus.

 

Update Android 6 - Marshmallo​w

 

Selbst auf der Updateseite von Samsung hat der Rollout noch nicht begonnen. Also weiter abwarten und Tee trinken.

 

Nachtrag 23.02.2016: Samsung Galaxy S6 (edge) von Vodafone erhalten seit heute das Update auf Android 6.0 Marshmallow.

 

Android Marshmallow 6.0 Update bei Vodafone

 

Habt ihr das Update bereits erhalten? Hinterlasst gerne einen Kommentar.



Diesen Artikel weiterempfehlen:



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar AndroidFan 2016-02-15 19:52
Das Update auf Android 6.0 Marshmallow https wird auch für den Motorola Moto X Force ausgeliefert werden.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar AndroidFan 2016-02-15 19:57
Die Besitzer des Moto G3 (2015) können ab sofort das Update auf Android 6.0 Marshmallow einspielen. Der Download des Updates ist rund 2 GB groß.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar MarcoW 2016-02-20 12:31
Leider ist das Android-Update immer noch nicht erhältlich? Alle warten wie verrückt! So langsam enttäuscht mich Samsung schon.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar John96 2016-02-23 17:31
Oh man, nach dem Update kann ich nicht mehr telefonieren?

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar StefanMöller 2016-02-23 18:33
Das Problem ist von der Business Hotline bestätigt worden und bereits seit Android 5.1 bekannt. Stelle mal unter Mobile Netzwerke das Netzmodus runter, so dass Mobilfunknetz auf "Nur GSM" steht. Danach muss alles funktionieren.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren