AVMAb sofort steht das neue FRITZ!OS 6.80 für die FRITZ!Box 7360 mit mehr Überblick im Heimnetz und zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen zum Update bereit. Insgesamt gibt es rund 80 Neuerungen. Das neue FRITZ!OS 6.50 präsentiert sich im Responsive Design, optimiert für Smartphones, Tablets und Notebooks. Die wichtigste Neuerung von FRITZ!OS 6.80 ist das mächtiges WLAN Band Steering, Geräuschschaltung, Smart-Home-Funktionen, Startbildschirme und ein Nachtmodus sowie mehr Sicherheit und Netzanpassungen.



Neue Features für die FRITZ!Box - FRITZ!OS 6.80

FRITZ!OS 6.80 ist ab sofort als kostenloses Update für FRITZ!Box 7490 erhältlich. Das ist doch mal eine schöne Nachricht seitens AVM, nicht wahr? Um FRITZ!OS 6.80 nutzen zu können, gebt ihr einfach "http://fritz.box" in den Browser ein und wählt auf der Benutzeroberfläche den Update-Assistenten aus.

Solltet ihr das Online-Update nicht durchführen können, besteht alternativ die Möglichkeit, eure FRITZ!Box per FRITZ!OS-Datei upzudaten. Die FRITZ!OS-Datei "FRITZ.Box_Fon_WLAN_7360.124.06.80.image" findet man hier, um die FRITZ!Box mit einem Update zu versehen.

 

FRITZ!OS 6.80
Bild: AVM

 

Neue Leistungsmerkmale:

  • FRITZ!Hotspot: der WLAN-Gastzugang mit Zusatzfunktionen für Café, Laden oder Praxis (Vorschaltseite)
  • Reservierung der Datenraten
  • Erweiterte Smart-Home-Funktionen und mehr für MyFRITZ!
  • FRITZ!Fon: Neue Startbildschirme und ein Nachtmodus
  • Ein Plus an Sicherheit und Netzanpassungen

 

Neue und verbesserte Funktionen in FRITZ!OS 6.80

Internet:

  • NEU - Anzeige der Internetnutzung durch Gäste im Online-Monitor
  • NEU - Gesicherte Datenrate für Heimnetzgeräte trotz intensiv genutztem Gastnetz
  • NEU - Automatische Einrichtung an Anschlüssen der Deutschen Telekom
  • NEU - Unterstützung von "Zuhause Start" Tarifen der Deutschen Telekom
  • NEU - Option für selbständige Portfreigaben (UPnP/PCP) pro Gerät aktivierbar



Telefonie:

  • NEU - Option zur Begrenzung der Anzahl der ausgehenden Anrufe ins Ausland, automatisch aktiv
  • NEU - Rufumleitung auf alle Kontakte in einem Telefonbuch anwendbar



DECT:

  • NEU - Unterstützung für den Betrieb von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten hinzugefügt



Heimnetz:

  • NEU - Änderung der IP-Adresse (DHCP) direkt in den Gerätedetails



WLAN:

  • NEU - Zur Verbesserung der Datenübertragung darf bei einem Dualband-WLAN-Gerät automatisch der Wechsel zwischen 2,4- und 5-GHz-Frequenzband herbeigeführt werden (Band Steering)



Smart Home:

  • NEU - Darstellung des Temperaturverlaufs der letzten 24h bei Geräten mit Temperatursensor
  • NEU - Gruppenschaltung für Heizkörperregler
  • NEU - Schalten der intelligenten Steckdose FRITZ!DECT 200/210 durch Geräusche wie z.B. Klatschen oder Klopfen



MyFRITZ!:

  • NEU - Benutzeroberfläche myfritz.box um Komfortfunktionen erweitert und optimal auf Smartphone und Tablet abgestimmt (Responsive Design)



Sicherheit:

  • NEU - Das Kennwort für die Anmeldung eines IP-Telefons an der FRITZ!Box muss mindestens achtstellig sein. IP-Telefone mit kürzerem Kennwort werden beim Update deaktiviert.
  • NEU - Bestimmte Einstellungen und Funktionen erfordern eine zusätzliche Bestätigung des Anwenders am Ort der FRITZ!Box


Speicher/NAS:

  • NEU - FRITZ!NAS-Benutzeroberfläche nun auch optimal auf Smartphone und Tablet abgestimmt (Responsive Design)



USB/UMTS:

  • NEU - Für Mobilfunksticks im Modembetrieb empfangene SMS als Ereignis ausgeben

 

 

Quelle: AVM

  





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren