AVMAb sofort steht das neue FRITZ!OS 6.86 für die FRITZ!Box 7590 mit mehr Überblick im Heimnetz und zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen zum Update bereit. Das neue FRITZ!OS 6.86 präsentiert sich im Responsive Design, optimiert für Smartphones, Tablets und Notebooks. Die wichtigste Neuerung von FRITZ!OS 6.86 ist das neue WLAN Mesh, die Stabilität der Internetverbindung und DSL sowie mehr Sicherheit und Netzanpassungen.



Neue Features für die FRITZ!Box - FRITZ!OS 6.86

Außerdem wurden vereinzelt auftretende sehr kurze Aussetzer der Internetverbindung, insbesondere bei Streaming und Gaming behoben. Laut AVM wurde auch die Stabilität von WLAN und DSL deutlich verbessert.

 

FRITZ!OS 6.80
Bild: AVM

 

FRITZ!OS 6.86 ist ab sofort als kostenloses Update für FRITZ!Box 7590 erhältlich. Um FRITZ!OS 6.86 nutzen zu können, gebt ihr einfach "http://fritz.box" in den Browser ein und wählt auf der Benutzeroberfläche den Update-Assistenten aus.

Solltet ihr das Online-Update nicht durchführen können, besteht alternativ die Möglichkeit, eure FRITZ!Box per FRITZ!OS-Datei upzudaten. Die FRITZ!OS-Datei "FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390.AnnexB.84.06.80.image" findet man hier oder hier, um die FRITZ!Box mit einem Update zu versehen.

 

Neue Features:

  • Vereinzelt auftretende sehr kurze Aussetzer der Internetverbindung beseitigt
  • Stabilität verbessert (WLAN)
  • Stabilität verbessert (DSL)
  • An bestimmten Telekom-Anschlüssen (BNG) Übertragungsfehler bei IP-TV/Entertain

 

Quelle: AVM via Changelog

  




Ähnliche News zum Artikel



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.