Die kostenlose lieferando-App stillt schnell und mobil den AppetitDie kleinen Programme sind in aller Munde, sie werden im Nu auf den Tablet-PC oder auf das Smartphone geladen und bieten Flexibilität an jedem Ort und zu jeder Zeit. Der Begriff App steht für das englische Wort Application und bedeutet Programm. Apps sind "In", sie erleichtern und bereichern das Leben und sind in der innovativen technischen Welt nicht mehr weg zu denken. Wer einmal in den Genuss einer App gekommen ist, der kann auf die vielen Vorteile, die sie mit bringen, nicht mehr verzichten. Der Erfolg der kleinen Programme setzte sich maßgeblich mit den Apple-Kultgeräten iPhone und iPad durch, doch auch immer mehr Apps lassen sich ebenso auf das Android Betriebssystem laden.

Die kostenlose lieferando-App stillt schnell und mobil den Appetit

Es existieren über 850.000 Apps unterschiedlicher Arten, angefangen von Games, über Chats, bis hin zu den derzeit beliebten Lieferanten Apps, wie etwa die kulinarische App von Lieferando.

Die kostenlose lieferando-App kann überzeugen
Kochen macht Spaß, kochen kann entspannen und kochen erfreut in den meisten Fällen die Bekochten. Doch zum einen verstehen nicht viele etwas von dieser komplexen Materie, so dass das Zubereitete oftmals keinen Genuss darstellt und zum anderen fehlt häufig die Zeit, für lange Kocharien, die mit Einkäufen, Zubereitungen und Nachbereitungen (Spülen, Aufräumen, Putzen) zu tun haben. Da kann locker ein halber Tag eingeplant werden, wenn ein schmackhaftes Mahl aus eigener Hand zubereitet werden soll. Zeit, die nur die wenigsten besitzen. Doch was bietet sich als Alternative an, Fertiggerichte? – nein! Ins Restaurant gehen? - zu kostenintensiv! Gut, dass das Lieferanten-Portal lieferando.de erkannt hat, was viele Menschen in der heutigen stressigen und zeitlosen Generation benötigen. Gutes nahrhaftes Essen, das schnell von überall mobil geordert werden kann und das zu fairen und günstigen Preisen direkt an den Küchentisch geliefert wird.

Auf lieferando.de finden User ganze 7.500 Lieferservice, die regional nach Stadt und Ort abrufbar alphabetisch geordnet sind. Hier kann ganz nach Geschmack gewählt werden, sowohl Sushi-Lieferanten, als auch Pizza-, Pasta- oder Thai Lieferanten etc. sind verfügbar. Es kann bargeldlos bezahlt werden und das Essen ist schnell, einfach und bequem bestellt. Ganz besonders praktisch ist die lieferando-App, die kostenlos gedownloadet werden kann. In diesem Fall sollte der Nutzer entweder über ein Tablet-PC oder Smartphone verfügen, das ein aktuelles Betriebssystem besitzt. Wer sein in die Jahre gekommenes Smartphone aufrüsten möchte, der kann diverse Downloads abrufen. Über die App kann mobil und von jedem Ort das Abendessen geordert werden, ideal für einen langen Arbeitstag, denn es kann bereits auf der Heimfahrt über die App das Essen bestellt werden, so dass nicht lange gewartet werden muss.

Und so funktioniert die lieferando-App:
Über die Postleitzahl, die eingegeben wird, ermittelt ein Tool die Lieferanten aus der Umgebung, inklusive des jeweiligen Mindestbestellwertes und nach Lieferzeit sortiert. Wurde ein Lieferant ausgewählt, so erscheint ein übersichtliches Menü, nun kann das Wunschgericht ausgewählt werden, das durch das Anklicken im Einkaufswagen landet. Bezahlt wird im Regelfall per PayPal oder Kreditkarte (ideal, wenn kein Bargeld im Haus ist), außerdem werden bei jeder Bestellung Treuepunkte gesammelt, die Rabatte mit sich bringen.

Tipp:
Eine eigene App bringt nicht nur viele Vorteile für den Kunden mit sich, sondern ist ebenfalls äußerst lukrativ für das jeweilige Unternehmen, egal welche Branche. Mehr zu diesem Thema kann hier nachgelesen werden.





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren