Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

OperaEine neue Version 19 des norwegischen Browser-Herstellers Opera wurde offiziell veröffentlicht. Das Update auf die neue Version für Windows und Mac umfasst Sicherheits- und Stabilitätsupdates. Auch eine große Anzahl an Fehlern wurden mit der neuen Version behoben. Opera 19 bringt die Lesezeichenleiste als Feature zurück, um häufig besuchte Seiten abzulegen. Ebenfalls ist ein neues Feature als die Wallpaper-Funktion, über die man ein beliebiges Bild als Browser-Hintergrund festlegen kann gekommen.



Zudem erweiterte der Hersteller die Einstellmöglichkeiten des Browsers, um zum Beispiel eine Blacklisting-Funktion für Add-ons oder eine sogenannte Inline-Install-Funktion besser anzupassen.

Einen Überblick über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version sind im Opera 19 Release notes zu sehen.

Opera

Alle Veränderungen können auch in den entsprechenden Dokumenten Changelog (Release notes) nachgelesen werden. Die neue Version 19 kann ab sofort über die offizielle Webseite des Browser-Herstellers heruntergeladen und installiert werden.

Downloads:


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Tim 2014-01-29 12:04
Herzlichen Dank für den Hinweis, werde das Update für Windows gleich mal starten. Für Linux aber ist wieder keine aktuelle Version verfügbar. Die letzte ist Opera 12.16.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Anja 2014-01-30 22:13
Hallo Damian,
meine Opera Version ist 12.
Update Abfrage negativ, es gibt keine :-) Komischerweise auf der Opera Seite wird die 12er Version als Vorgängerversio n genannt.
Dort kann ich mir natürlich auch die aktuelle Version 19 runter laden.
Mach ich aber nicht :-)

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint. Mit der Nutzung der Kommentare akzeptierst du unsere Datenschutzrichtlinie.