FirefoxDie Entwickler von Mozilla haben soeben die finale Version 28.0 des beliebten Firefox Browsers auf Mozillas FTP-Server zum Download bereitgestellt. Die neue Firefox-Version steht wie immer für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung und behebt verschiedene Fehler und mehrere Sicherheitslücken, die seit dem Release der vorherigen Version gefunden wurden. Firefox 28.0 behebt Problem mit Abstürzen in Verwendung von unterschiedlichen Firefox-Erweiterungen.

Der Browser bietet jetzt Support für den Audio-Codec Opus sowie den Video-Codec VP9 im Webm-Format. Das Gamepad API ist jetzt standardmäßig aktiviert. Weitere Neuerungen betreffen einen neuen Lautstärkeregler bei der Wiedergabe von HTML-5-Audio- und Video-Content.

Firefox 23

Changelog - What’s New:

  • NEW - VP9 video decoding implemented
  • NEW - Mac OS X: Notification Center support for web notifications
  • NEW  - Volume control for HTML5 audio/Video
  • NEW  - Support for Opus in WebM
  • CHANGED - Now that spdy/3 is implemented support for spdy/2 has been removed and servers without spdy/3 will negotiate to http/1 without any Penalty
  • DEVELOPER - Support for MathML 2.0 'mathvariant' Attribute
  • DEVELOPER - Background thread hang reporting
  • DEVELOPER - Support for multi-line flexbox in layout
  • FIXED - Various security fixes

 

Weitere und alle Neuerungen und Verbesserungen finden Sie in den aktuellen Release Notes und die entsprechenden Installationsdateien befinden sich auch auf Mozillas FTP-Server zum Download bereit:

 

P.S.: Außerdem kann die Version 24 des Firefox ESR Webbrowsers auch ab sofort über die offizielle Firefox ESR-Downloadseite heruntergeladen und installiert werden.





Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren