Google ChromeGoogle Chrome steht seit gestern in der finalen 36.0.1985.122 Version für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit. Diese Version bringt zwar keine neuen Features, schließt dafür aber einige Sicherheitslücken und erhält Verbesserungen an der Oberfläche beim Design der Incognito-Funktion und bei den Benachrichtigungen. Laut Google wurden insgesamt 26 kritische Sicherheitslücken geschlossen. Benutzer von Chrome sollten das Update dringend einspielen.

Google Chrome

Im Abschnitt Release Notes auf Google Chrome Blog findet man alles was sich in der neuen Version geändert hat oder was auch verbessert wurde. Die Aktualisierung kann automatisch über die integrierte Updatefunktion erfolgen. Google Chrome Nutzer erhalten die Aktualisierung automatisch über die integrierte Updatefunktion.

Google Chrome 36 steht auch in unserem Download-Center zur Verfügung.

Google Chrome 36 - Release Notes:

  • Rich Notifications Improvements 
  • An Updated Incognito / Guest NTP design
  • The addition of a Browser crash recovery bubble
  • Chrome App Launcher for Linux
  • Lots of under the hood changes for stability and Performance




Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren