Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Verschlüsselte Skype-Alternative: Kim Dotcom startet MegaChatHeute hat der bekannte Kim Dotcom seinen neuen Browser-basierten Chat-Dienst MegaChat gestartet. Wir alle kennen ihn bereits von seinen früheren Werken wie Megaupload und Mega. Nun ist seine Skype-Alternative offiziell geboren worden. Im Laufe des heutigen Tages werden immer mehr Features für die Beta-Version des MegaChats verfügbar sein. MegaChat bietet neben einer Video-Call-Funktion auch die Möglichkeit, Dateien mit dem Chat-Partner auszutauschen mit der Ende-zu-Ende Verschlüsselung.



Verschlüsselte Skype-Alternative: Kim Dotcom startet MegaChat

MegaChat soll eine sichere Alternative zu Skype sein die mit verschlüsselten Formaten von Leitung zu Leitung arbeitet. Neben den Textnachrichten besteht ebenfalls die Möglichkeit Video-Call-Gespräche sowie Dateien-Transfer zu tätigen.

Bereits in der Vergangenheit hat der in Neuseeland lebende Mann mehrfach angekündigt, dass eine sichere Kommunikationsplattform von seiner Seite aus entwickelt wird.

Jetzt ist es also soweit. Das hat der Kim Dotcom heute per Twitter angekündigt:

 

MegaChat

 

Der Browser-basierte Chat-Dienst MegaChat ist ab sofort unter mega.nz zu finden.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.