Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

CortanaIch denke mal, dass ich zu der Sprachassistenten Cortana aus dem Hause Microsoft nicht viel erzählen und erklären muss. Der Name sollte jedem ein Begriff sein. Angeboten werden soll diese nette Assistentin allen Windows 10 und Windows 10 für Smartphones Usern. Daraufhin hat sich die italienische Hackergruppe OrangeSec an die Arbeit gemacht. Heraus kam eine Assistentin mit dem Namen Portaña für Android.



 Cortana

 

Ein Statement von Seiten Microsoft wurde ebenfalls an VentureBeat übermittelt in dem erläutert wird, dass man das bessere Nutzungserlebnis bei Windows Phone erlebt.

Dies ist aber kein Grund für die Hackergruppe OrangeSec das Projekt Portaña abzubrechen.

Ob Cortana tatsächlich auch für Android und iOS erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Lassen wir uns mal überraschen.

Hier noch ein kleines Video des Klons:

Quelle: VentureBeat


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.