Exploding Lego Star WarsDie bisher unbekannte Gruppe Glorious Eye Candy hat ein Video mit Spezialeffekt-Technik auf YouTube veröffentlicht und zeigen mehrere Explosionen in Zeitlupe, die mit einer Hochgeschwindigkeitskamera (3.000 fps) gefilmt wurden. Im Gegensatz zu anderen Crashs werden diesmal die Lego-Steine mit Sprengstoff und Pyrotechnik völlig zerstört.



 

Exploding Lego Star Wars

 

Die Zerstörung des Dioramas mit Modellfiguren und -Landschaften wurde mit einer Phantom Flex High-Speed Digital Camera und eine extreme Superzeitlupe mit 3000 Bildern pro Sekunde in FullHD aufgezeichnet bzw. gefilmt.

Die Ergebnisse sind spektakulär. Schade nur, dass die Lego Bausteine im Wert von Hunderten von Dollar in "Booooom" gehen.

 

Exploding Lego Star Wars 2.0 - Now with SOUND EFFECTS!

 

 

via





Diesen Artikel weiterempfehlen:



InfoNetzwerkTotal Leserhilfe - Sponsert uns!
Werdet ein Sponsor von NetzwerkTotal und helft uns, die Website auf die nächste Stufe zu bringen. Bei uns im Forum könnt ihr euch Hilfe für eure Probleme holen oder anderen Usern helfen. Ihr könnt diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Eine kleine Spende/Donation, als eure Unterstützung würde uns auch sehr freuen. Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung, auch über Nutzung unseres Amazon-Partner-Links. Damit hilft ihr uns weiterhin auf nervige Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Im Namen des gesamten Teams von NetzwerkTotal bedanken wir uns für all euren Support!


Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen. Beachtet aber, dass eure Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Andy 2015-12-30 17:27
Die Effekte sind tatsächlich besser als im Film.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Dirk 2015-12-31 11:29
Harrison Ford hat viele Jahre lang nur schlecht über Star Wars geredet und man sieht, dass er auch gar kein Bock auf Star Wars hat.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar Dirk 2015-12-31 11:44

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt!


Sicherheitscode
Aktualisieren