Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

AndroidAndroid-User aufgepasst. Samsung hat heute eine offizielle Pressemitteilung über die Verteilung von Android 7.0 Nougat herausgegeben und beginnt mit dem Roullout für die Galaxy S7 und S7 Edge. Zudem gibt der Hersteller aus Südkorea bekannt, wann und welche Geräte außer Galaxy S7 und S7 Edge nun Android 7.0 Nougat erhalten sollen.



Im Kleingedruckten der Pressemitteilung gibt Samsung bekannt, dass Android 7.0 in der ersten Jahreshälfte 2017 auch für Geräte wie Galaxy S6, Galaxy S6 Edge and S6 Edge Plus, Galaxy Note 5, Galaxy Tab A mit S Pen, Galaxy Tab S2 (LTE), Galaxy A3 und Galaxy A8 ausgerollt wird.

Android

Android 7.0 Nougat will be expanded to additional countries on the following devices within the first half of this year: Galaxy S6, Galaxy S6 edge and S6 edge Plus, Galaxy Note5, Galaxy Tab A with S Pen, Galaxy Tab S2 (LTE unlock), Galaxy A3, and Galaxy A8.

 

Die offizielle Pressemitteilung von Samsung, kann im Samsung NewsRoom angesehen werden.  

 

Ihr könnt euch also schon auf das Upgrade freuen.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.