GearbestNach Angaben von GearBest wurde nach nun mehr als einem Jahr Arbeit eine deutsche Subdomain angelegt. Mit vollständiger deutscher Übersetzung und einigen Vorteilen, möchte ich euch die neue Webseite kurz vorstellen. Es sind leider nur ausgewählte Produkte erhältlich. Dafür sind einige AGB und Versandoptionen zu euren Gunsten geändert worden. Um diese Vorteile genießen zu können, muss es über die Subdomain bestellt werden.



GearBest gibt bekannt, dass alle Warensendungen nach Deutschland über die Hauptdomain fallen unter die gewöhnlichen AGBs und bieten nur den gewöhnlichen Kundensupport. Dafür wurden auf der deutschen Version die Preise leicht angehoben. Wer also bessere Garantieleistungen haben möchte, der sollte dies in Kauf nehmen. Dank Germany Express als einzige Versandmethode kann natürlich weiterhin bei der Einfuhr gespart werden, so GearBest.

 

  • Alle Produkte mit Germany Express
  • Ganze 2 Jahre Gewährleistung auf alle Produkte
  • Versand weiterhin aus dem EU- und Chinawarenhaus
  • Reperaturzentrum in Europa
  • Kundenservice mit deutschsprachigen chinesischen Mitarbeitern

 

GearBest mit deutscher Übersetzung

Zur deutschen GearBest Seite

 

Reperaturzentrum in Europa

Viele Kunden, die leider Gottes ein defektes Gerät erhalten haben, hatten bisher Probleme die Produkte zurück nach China zu schicken. Dies bedeutete nicht nur hohe Versandkosten, sondern viele Produkte mit verbautem Akku durften aufgrund der Luftfrachtrichtlinien nicht angenommen werden. Besonders bei teuren Smartphones und Tablets war dies sehr ärgerlich.

Nun kann allerdings, für alle Kunden die auf de.gearbest.com bestellen, eine Reperatur innerhalb Europas eingeleitet werden. Diese geschieht höchstwahrscheinlich in Spanien. Die Versandkosten werden wohl nicht erstattet, aber dennoch ist dies ein Schritt in die richtige Richtung. Wie schnell dieser PRozess von statten geht, ist leider noch nicht bekannt.

Quelle: GearBest Blog

 

 

Dieser Artikel enthält Partnerlinks.


Ähnliche News zum Artikel


Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentare zu diesem Artikel

Avatar Semso 2017-05-29 18:00
Ich habe Gearbest kontaktiert. Diese meinen die wissen davon nichts . Garantie weiterhin 1 Jahr, bei Reparatur muss nach China gesendet werden.

Können Sie das bitte nachforschen?

Viele Deutsche würde das Thema sehr interessieren.

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren
Avatar MatzeGross 2017-05-29 21:47
Steht doch hier genau so beschrieben: www.gearbestblog.de/.../

Antworten Antworten mit Zitat Zitieren

Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.