TabletTrotz schwachen Umsatz wurde Microsoft für seine Ideen und Innovationen sowie den eigenen Surface-Tablet mit Windows RT gelobt. In der Tat, Surface ist wirklich ein sehr interessantes Hardware-Produkt von Microsoft geworden. Vor allem die Idee für die Kombination von Kickstand und Touch-Cover wurde von Kunden als sehr gut befunden. Viele Leute fragen sich, ob es so was ähnliches wie die Tastatur von Surface auch für das iPad gibt. Es gibt tatsächlich mehrere Tastatur Abdeckungen die kompatibel mit Apples-Tablet sind, aber keiner von ihnen nähert sich dem Surface.



NIBIQÜ

Beim durchstöbern im Internet, bin ich heute auf etwas sehr interessantes gestoßen. Und zwar, einen Touch-Cover-Abklatsch, mit verschiedenen Farben, der das iPad in ein Gerät mit Tastatur so ähnlich wie Surface verwandelt. NIBIQÜ ist eine Kommunikation zwischen der Tastatur und dem Tablet sowie eine Art von Kickstand. Der Kickstand ist justierbar, also können Sie den Winkel der Neigung zwischen 50 bis 90 Grad zu positionieren.

So sieht das Ganze in einem Video aus:

 

Die Kommunikation zwischen der Tastatur und dem Tablet wird von einem L-förmigen Adapter gebildet, der ihr iPad 2 oder 3 verbindet. Die Verbindung ist kabellos und benötigt keine Batterien. Die Tastatur ist 3.55mm super dünn und bislang nur für Geräte, die über einen Anschluss mit 30 Pins haben verfügbar. Über diesen Anschluss wird die Tastatur auch mit Strom versorgt. 89 Dollar soll der Spaß kosten, zuerst einmal in der Spanischen und Englischen Ausgabe.      

Was halten Sie von der NIBIQÜ - Surface ähnlichen Tastatur für das iPad?



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren