Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

OpenbookGalileo Computing veröffentlicht das Handbuch "Visual C# 2012" von Andreas Kühnel als Openbook und stellt es allen Interessenten als HTML-Version kostenlos zur Verfügung. Das bewährte Kompendium, das mittlerweile in der 6. Auflage erschienen ist, steht bei allen Fragen der C#-Entwicklung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. Ambitionierten Ein- und Umsteigern hilft es durch seine strukturierte Vorgehensweise und die zahlreichen Anwendungsbeispiele als praxisorientierte Einführung. Fortgeschrittene und Profis unterstützt es als Nachschlagewerk optimal bei ihrer täglichen Arbeit.



Visual C# 2012

In den ersten Kapiteln werden zunächst die Grundlagen von C#, .NET und der objektorientierten Programmierung vermittelt. Es folgen Kapitel zur effizienten Entwicklung mit Visual Studio 2012, zur Fehlerbehandlung sowie zu fortgeschrittenen C#-Themen wie LINQ, Multithreading, Serialisierung u. v. m. Den größten Themenblock bildet die Entwicklung grafischer Benutzeroberflächen.

Neben einer fundierten Einführung in die Windows Presentation Foundation und XAML erfahren Leser hier alles Notwendige, um auch komplexe Anwendungen zu gestalten. Zudem wird die Datenbankprogrammierung mit ADO.NET ausführlich behandelt und zu guter Letzt die Weitergabe von .NET-Anwendungen thematisiert.

Das kostenlose Openbook ist eine HTML-Version des Buches, die bequem im Browser betrachtet werden kann. Sie steht außerdem als Download zur Verfügung. Das gedruckte, 1.402 Seiten umfassende Buch ist bei Galileo Computing erschienen und kostet im Buchhandel 49,90 Euro (ISBN 978-3-8362-1997-6).

Openbook – Visual C# 2012 oder als gedruckter Buch bei Amazon bestellen.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.