Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Per E-Mail teilen Per Whatsapp teilen Weitere Informationen über diese Buttons

Web NewsSamsung der südkoreanische Elektronikkonzern freut sich über die Gewinne mit seinen mobilen Geräten. Es ist zwar noch nicht offiziell jedoch kann ich aus sicheren quellen behaupten, dass Samsung in seinem ersten Quartal wieder mal Top-Ergebnisse erreicht hat. Der Wert vom Überschuss befindet sich ungefähr zwischen 7.6 Milliarden und 8 Milliarden Dollar und das allein in den ersten drei Monaten im diesem Jahr 2013. Wenn man dies mit den Zahlen vom Vorjahr vergleicht ist das eine Steigerung um fast 50 Prozent. So kann man auch erwarten, dass Samsung die Schätzungen von Analysten einfach übertreffen wird.



Denn ihre Erwartungen waren nicht so hoch gestellt wie die Bilanzen zeigen. Samsung wird voraussichtlich einen Umsatz zwischen 45 Milliarden und 47 Milliarden Dollar erzielen. Das ist ebenfalls eine klare Steigerung gegenüber letztem Jahr. Es ist wohl kein Geheimnis, dass der südkoreanische Hersteller mit seinen Smartphones und so genannten Phablets Top Verkaufszahlen erzielt hat.

Ich denke mal, dass der bevorstehende Verkaufsstart des Galaxy S4 noch einmal für zusätzliche Gewinne sorgen wird. Bei den Fernsehern findet jedoch weiterhin ein Preiskampf zwischen Samsung und anderen Herstellern statt.


NetzwerkTotal empfiehlt: Das Teclast F6 Pro 13.3-Zoll Notebook mit Windows 10


Gefällt Dir der Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden.


Du kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Vielleicht interessiert Dich das auch:



Kommentar verfassen

Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel ohne Anmeldung als Gast äußern. Wir freuen uns auf Deine Kommentare und Anmerkungen. Es kann einen Augenblick dauern, bis Dein Kommentar erscheint.