SkypeMomentan macht ein Virus den Umlauf bei mehreren Skype-Nutzern. Der Virus kommt in Form einer E-Mail die die Überschrift „Wir haben ihre Bestellung geliefert“ trägt. In einer angehängten Zip-Datei der Email die über ein erfolgreich aktiviertes Abonnement versteckt sich der Trojaner Troj/Agent-ABCT. Die E-Mail ist in einem überraschend gutem Deutsch geschrieben was nicht üblich ist.



Skype Fake Mail

Das angehängte Dokument besitz eine doppelte Dateiendung "Einkaufs.pdf.exe.". Wenn man bei Windows die Einstellung "Erweiterung bei unbekannten Dateitypen ausblenden" aktiviert hat, bekommt jedoch nur eine Endung (pdf.) angezeigt. Also noch mal Vorsicht bei dieser Email und immer wieder sicher gehen ob es sich um eine richtige E-Mail oder um eine Fake-Email handelt.

Quelle: DrWindows



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren