Windows 8Der taiwanische Computerhersteller Acer plant ein neues Windows 8-Tablet mit einem Intel x86-Prozessor auf den Markt zu bringen. Damit sollen die momentanen Einstiegspreise für solche Geräte sinken. Tech2 das ungarische Technikportal berichtet, dass Acer an dem Acer Aspire P3 tüftelt, welches eine abgespeckte Variante des Iconia Tab W700 ist. Das Gerät wird um einiges günstiger sein als sein Vorgänger. Grund dafür ist eine nicht so gute Display-Auflösung und eine weniger leistungsstarke Intel-Plattform. Das Tab W700 hat in Deutschland einen aktuellen Preis von knapp 700 Euro. Das Gehäuse wird sich angeblich sehr ähneln.



Acer Aspire P3

Die Größe des Displays von 11,6 Zoll bleibt gleich, nur die Auflösung fällt auf 1600x900 Pixel ab. Die Intel Core i5-CPU wird durch einen billigeren Intel Core i3-Prozessor ersetzt. Die Speicher-Kapazität wird der Käufer frei wählen können. Zur Auswahl stehen drei Varianten 32 Gigabyte, 64 Gigabyte und 128 Gigabyte. Super finde ich, dass das Tablet mit einer Hülle inklusivem Keyboard angeboten wird. Wann genau das Gerät in unseren Regalen Platz findet ist bisher leider noch nicht bekannt.

via



Wenn Dir dieser Artikel gefällt, dann teile ihn mit Deinen Freunden!



InfoDu kannst diesen Artikel teilen und über die verschiedensten Social-Media-Kanäle unsere Beiträge weiterempfehlen. Die Redaktion freut sich auch über jede Unterstützung, auch über die Nutzung unseres Partner- oder Affiliate-Links, wie Amazon oder Gearbest. Vielen Dank!



Kommentar verfassen

Was denkst Du?
Hier kannst Du deine Meinung zum Artikel äußern. Wir freuen uns auf deine Kommentare und Anmerkungen. Alle Kommentare sind jeder Zeit willkommen.

Hinweis: Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Kommentar-Erweiterung arbeitet mit Cookies! Ohne aktive Cookies werden die Captchas nicht erkannt! Beachte auch, dass alle Kommentare zunächst von uns gelesen werden, bevor wir sie freischalten, um die Website vor Spam zu schützen.


Sicherheitscode
Aktualisieren